Login Neuer Begriff Wörterbuch Lexikon-Hilfe
1 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Suchen:   
Ergebnisse: 

Finden von: 


Kategorien: 
(Auswahlhilfe)
  Suchen in: 



Buch:    Anzeigen:  Einträge anzeigen

Alle
Allgemein
Personen

fertig
Es wurden 132 passende Einträge gefunden.
Seite 1 von 6 Gehen Sie zu Seite 1 2 3 4 5 6 Weiter
englisch deutsch nach
Carlsen
deutsch nach
HAD
Übersetzung Kommentar Kategorie Buch Kap Seite Page
G
Gadding With Ghouls Gammeln mit Ghulen   "gad" (engl.) = herumtreiben Dieses Buch von Gilderoy Lockhart über seine Erfolge bei der Ghul-Bekämpfung gehörte 1992 zur Pflichtlektüre der Hogwarts-Schüler.
Falke neupng Kommentar
Bücher und Zeitschriften HPII 4 47 38
Gaddley Gaddley   to gad around (engl.) = umherziehen Nachdem Voldemort die Macht übernommen hatte, wurden von seinen Anhängern willkürlich Muggel gejagt und abgeschlachtet, so auch in Gaddley, wo eine fünfköpfige Familie durch einen tödlichen Fluch ums Leben kam, was von den Muggelbehörden als Tod durch eine defekte Gasleitung fehlgedeutet wurde. Harry, Ron und Hermine hören davon im Piratensender Potterwatch.
Shanara neupng Kommentar
Orte HPVII 22 447 356
Galleon Galleone   "galleon" (engl.), "galeón" (span.) = großes Segelschiff (mind. Dreimaster). Schiffe dieser Bauart brachten u.a. Gold aus Südamerika nach Spanien Goldmünze, die einen Wert von 17 Silbersickel oder 493 Bronzeknut besitzt. Am äußeren Rand der Münzen befindet sich eine Seriennummer, die sich auf den Kobold bezieht, der die Münze geprägt hat.
Bei Gringotts besteht die Möglichkeit Muggelgeld in Zauberergeld umzutauschen.
Falke neupng Kommentar
Allgemein HPI 5 84 58
Gambol & Japes Wizarding Joke Shop Freud & Leid – Laden für Zauberscherze   "gambol" (engl.) = Tollen, Tollerei
"gamble" (engl.) = Glücksspiel
"jape" (engl.) = Spaß, Scherz, Streich
Freud & Leid war das Lieblingsgeschäft der Weasley-Zwillinge in der Winkelgasse. Es verkauft alle nur denkbaren magischen Scherzartikel.
Vor Beginn der Schulzeit deckten sich Fred und George hier immer reichlich mit Dr. Filibusters Fabelhaftem Feuerwerk ein.
Falke neupng Kommentar
Orte /
London
HPII 4 63 48
Gamekeeper Wildhüter   "game" (engl.) = Wildtiere, Großwild
"keeper" (engl.) = Hüter
Rubeus Hagrid ist in Hogwarts als Wildhüter für das Wohlergehen der magischen Wesen im Verbotenen Wald verantwortlich. Selbst die Zentauren bringen seiner Arbeit großen Respekt entgegen.
Zu der Zeit, als Arthur und Molly Weasley zur Schule gingen, arbeitete hier noch der Wildhüter Mr. Ogg, der die junge Molly scheinbar sehr beeindruckt hatte.
Falke neupng Kommentar
Personen /
Hogwarts
HPI 4 69 48
Gamp's Law of Elemental Transfiguration Gamps Gesetz der Elementaren Transfiguration Gamps Gesetz der Elementaren Verwandlung GAMP (engl. Abk.) = Good Automated Manufacturing Practice ( ein Standard in der Pharmaindustrie);
Spekulation Abwandlung von gump (engl.) = Schwachkopf
Als Hermine, Ron und Harry im Herbst 1997 während ihrer Suche nach den Horkruxen hungrig an einem Flussufer in Wales in ihrem Zelt saßen, schwärmte Ron von seiner Mutter, die gutes Essen aus dem Nichts herbeizaubern könne. Das widerlegte Hermine mit Gamps Gesetz der Elementaren Transfiguration, dessen erste der fünf Wesentlichen Ausnahmen besagt, dass man Essen nicht aus dem Nichts holen kann.
Der genaue Inhalt des Gesetzes ist nicht bekannt, es beschreibt wahrscheinlich, was mit Magie ineinander verwandelt oder aus dem Nichts erzeugt werden kann. Über die vier übrigen Wesentlichen Ausnahmen kann nur spekuliert werden, so erwähnte Professor Slughorn in einer Unterrichtsstunde im 6. Schuljahr, dass es unmöglich sei, mit Magie Liebe zu erzeugen.
Ron trumpfte später im Raum der Wünsche mit seinem von Hermine gelernten Wissen über das Gesetz auf, als Neville Longbottom ihnen erzählte, dass der Raum ihm kein Essen geben konnte, sondern sich statt dessen eine Tür zum Gang in den Eberkopf geöffnet hatte.
pitus neupng Kommentar
Zauber und Zaubersprüche HPVII 15 301 241
Ganymede Ganymed     Für Prof. Sinistra mussten die Fünftklässler in Astronomie einen langen Aufsatz über die Monde des Jupiters anfertigen.
Ganymed ist der siebte und der größte der bekannten Jupitermonde.
Falke neupng Kommentar
Wissenschaft HPV 14 348 265
Gargoyles
- Galloping Gargoyles
- Gulping Gargoyles
Wasserspeier
- Würgende Wasserspeier
- Schluckende Wasserspeier
- Wiehernde Wasserspeier
- Galoppierende Wasserspeier
- Hunderttausend Höllenhunde (HPI)
"Gargoyle" – "gargouiller" (frz.) = gurgeln, spucken
Wasserspeier sind oft grotesk geformte Figuren an gotischen Kathedralen, aus deren Mäulern das Wasser von Dächern und Dachrinnen abläuft.
"Gargoyle" (engl.) = auch Scheusal, eine Person mit hässlichem Gesicht und einer grotesken Erscheinung
Wasserspeier sind in der mittelalterlichen Architektur von Hogwarts sehr beliebt. So bewacht beispielsweise ein großer und extrem hässlicher Wasserspeier den Aufgang zum Büro des Schulleiters. Bei der Nennung des richtigen Passwortes erwacht er zum Leben, schwenkt zur Seite und gibt den verborgenen Eingang frei.
Vor dem Lehrerzimmer stehen zwei steinerne Wasserspeier, die sich Schülern gegenüber gerne aufspielen.
Im Kerker von Prof. Snape steht dagegen ein Wasserspeier, der seiner eigentlichen Funktion entsprechend tatsächlich Wasser von sich gibt.
Ansonsten wird unter Zauberern der Wasserspeier gerne für Wortkreationen benutzt, die Erstaunen signalisieren sollen.
Falke neupng Kommentar
Allgemein HPII
HPV
HPI
11
27
4
213
719
62
152
540
45
Garrotting Gas Garottengas Würgegas "garrotte" (engl.) = erdrosseln, garrottieren, mit der Garrotte hinrichten
Die Garotte war eine Vorrichtung, mit der Menschen mittels Seil oder Eisenring langsam erwürgt wurden.
Damit Harry und Hermine mit dem Tarnumhang unbemerkt in Prof. Umbridges Büro schleichen können, um durch den einzigen nicht überwachten Kamin in Hogwarts mit Sirius in Grimmauldplatz 12 Kontakt aufzunehmen, lenkt Ron Umbridge ab.
Luna und Ginny stehen solange Wache im Korridor. Sie warnen alle Vorbeikommenden davor, dass jemand Garottengas freigesetzt hätte und man den Umweg über die Drehtreppe nehmen müsse.
Fred und George brachten Ginny auf diese Idee der Ablenkung, bevor sie Hogwarts verließen.
Garottengas ist angeblich farblos und kann Menschen töten.
Knuspermaus neupng Kommentar
Zaubertränke und Kräuterkunde HPV 32 866 649
Gaunt Family Familie der Gaunts   "gaunt" (engl.) = mager, ausgezehrt
Spekulation John of Gaunt (1340–1399) – Stammvater der englischen Königsfamilie Lancaster
Die Familie Gaunt bietet ein Beispiel für die Degeneration einer strikt reinblütigen Familie. Der Stolz auf die Herkunft von Salazar Slytherin verführte die Gaunts dazu, nur die wenigsten Zauberer-Familien als ebenbürtig anzusehen und häufig ihre eigenen Cousins und Cousinen zu heiraten. Dadurch verstetigten sich ihre Neigung zu Gewalttätigkeit und schwacher Intelligenz. Prunksucht und Verschwendung taten das Ihre; und so blieben den letzten Gaunts nur eine elende Hütte als Behausung und zwei Erbstücke, die an die große Vergangenheit ihrer Familie erinnerten.
Der Widerspruch zwischen Anspruch und Wirklichkeit führte bei Vorlost Gaunt zu einem erheblichen Realitätsverlust, der ihn unfähig machte, am Leben der Zauberergemeinschaft teilzunehmen. Seine Tochter Merope besaß nur schwache magische Kräfte; sein Sohn Morfin litt an Schwachsinn.
Mit dem Tod von Vorlost, Morfin und Merope erlosch die Familie der Gaunts.
Ironischer Weise wurde aus der in jeder Hinsicht "unstandesgemäßen" und kurzlebigen Ehe zwischen Merope Gaunt und dem blasierten, aber wohlhabenden Muggel Tom Riddle einer der mächstigsten Zauberer des 20. Jahrhunderts geboren: Tom Vorlost Riddle, der spätere Lord Voldemort.
Connemara neupng Kommentar
Personen HPVI 10 211 200
Gaunt, Marvolo Gaunt, Vorlost Gaunt, Marvolo zu "Marvolo" / "Vorlost" siehe Tom Riddle
"gaunt" (engl.) = mager, ausgezehrt
Spekulation John of Gaunt – Stammvater des Hauses Lancaster
Vorlost Gaunt war ein nicht besonders großer Mann mit seltsamen Proportionen: Überlange Arme, breite Schultern, hellbraune Augen, ein runzliges Gesicht und sein kurzes Stoppelhaar ließen ihn wie einen kräftigen, in die Jahre gekommenen Affen aussehen. Sein Charakter war von Arroganz und großem Stolz auf seine über Jahrhunderte hinweg absolut reinblütige Abstammung geprägt. Dumbledore erzählte Harry, dass Vorlost und seine Kinder Merope - Voldemorts spätere Mutter - und Morfin, mit denen er in einem kleinen, heruntergekommenen Haus unweit vom Dorf Little Hangleton lebte, die letzten Nachkommen der sehr alten Zaubererfamilie Gaunt waren, die für ihre labile und gewalttätige Veranlagung bekannt waren, welche sich mit der Zeit noch verstärkte, da sie immer nur die eigenen Cousins und Cousinen heirateten. Prunksucht und ein Mangel an Vernunft führten dazu, dass die Gaunts schon lange vor der Zeit von Vorlost völlig verarmt waren. So blieben ihm nur noch der Stolz auf seine direkte Nachkommenschaft von Salazar Slytherin, auf seinen Sohn und seine Familienerbstücke, einem Ring mit dem Familienwappen der Peverells und einem Medaillon von Slytherin. Beide Stücke verwandelte Voldemort viele Jahre später in Horkruxe. Wie wahrscheinlich alle Nachfahren von Slytherin waren Vorlost und seine Kinder Parselmünder. Einen Großteil der Informationen über Vorlost und seine Kinder verdanken wir den Erinnerungen von Bob Ogden an seinen Besuch bei den Gaunts zwecks Überbringung einer Vorladung für Morfin zur Anhörung wegen unerlaubter Übergriffe auf Muggel im Sommer 1925, die Dumbledore Harry in seinem sechsten Schuljahr zeigt. Ogden wurde dabei von Morfin angegriffen, kehrte anschließend mit Verstärkung zurück und verhaftete Vorlost und Morfin, die sich heftig wehrten und dabei Ogden sowie andere Zauberer verletzten. Vorlost wurde daraufhin zu 6 Monaten Askaban verurteilt. Bei seiner Rückkehr ein halbes Jahr später fand er ein verlassenes Haus vor, Merope war in der Zwischenzeit mit Tom Riddle sen. durchgebrannt. Geschwächt von Askaban verstarb er noch vor der Rückkehr Morfins, der zu 3 Jahren Haft verurteilt worden war.
Sein Enkel Tom Vorlost Riddle, Sohn von Merope und Tom Riddle sen., stellte aus seinen Namensteilen seinen späteren Namen Lord Voldemort zusammen .
englisch:
TOM MARVOLO RIDDLE = I AM LORD VOLDEMORT
deutsch (Übersetzung Carlsen-Verlag):
TOM VORLOST RIDDLE – IST LORD VOLDEMORT
hundix neupng Kommentar
Personen HPVI 10 204 192
Gaunt, Merope Gaunt, Merope   Merope (griech.) = die Sterbliche –
in der griech. Sage eine der Plejaden, schwächer als die anderen, weil sie mit Sisyphus einen Sterblichen heiratete.
In einer anderen Sage ist sie in Orion verliebt, doch ihr Vater ist gegen die Verbindung, weshalb Orion sie mit Gewalt nimmt.
Merope Gaunt wurde etwa im Jahr 1907 geboren und war die Mutter von Lord Voldemort. Gemeinsam mit ihrem älteren Bruder Morfin wuchs sie, unweit des Dorfes Little Hangleton, im verfallenen Haus ihres Vaters Vorlost Gaunt auf, der ihren Bruder bevorzugte und seine Tochter terrorisierte. Sie waren Nachfahren von Salazar Slytherin und die letzten Nachkommen der sehr alten und reinblütigen Zaubererfamilie Gaunt. Im Sommer 1925 verliebte sie sich in den, im Gegensatz zu ihr, sehr gut aussehenden Muggel Tom Riddle, woraufhin sie ihr Vater, der genauso wie ihr Bruder Muggel hasste, gewalttätig veranlagt war und fanatischen Wert auf Reinblütigkeit legte, beinahe umgebracht hätte. Dank des Eingreifens von Bob Ogden, der ihrem Vater eine Vorladung für Morfin vor dem Zaubereiministerium überbrachte, ließ Vorlost von seiner Tochter ab. Anschließend kam es zu einem Kampf zwischen Ministeriumsmitarbeitern und den beiden männlichen Gaunts, nach der beide zu Haftstrafen in Askaban verurteilt wurden. Merope nutzte deren Abwesenheit, um Tom Riddle einen Liebestrank zu verabreichen, anschließend mit ihm von Little Hangleton fortzugehen und ihn zu heiraten. Etwa ein Jahr später wurde sie hochschwanger von diesem verlassen, als die Wirkung des Liebestranks nachließ.
Dumbledore vermutete, dass sie absichtlich den Trank absetzte, weil sie es nicht ertragen konnte ihre große Liebe hinters Licht zu führen. Allein und mittelos ging sie nach London und verkaufte in ihrer Not das letzte Wertvolle, das sie besaß, völlig unter Wert an Caractarus Burke, das Medaillon von Slytherin. Am Silvesterabend des Jahres 1926 schleppte sie sich mit letzter Kraft zu einem Waisenhaus, wo sie einen Sohn gebar. Eine Stunde später starb sie. Zuvor hatte sie noch darum gebeten, dass man ihrem Sohn den Namen Tom Vorlost Riddle gibt. Dumbledore erzählt Harry die Geschichte von Voldemorts Mutter in seinem sechsten Schuljahr in Hogwarts. Er konnte sie mit Hilfe von eigenen und fremden Erinnerungen rekonstruieren.
hundix neupng Kommentar
Personen HPVI 10 207 194
Gaunt, Morfin Gaunt, Morfin Gaunt, Morfin SpekulationMorfey, umgangssprachlich mit Bedeutung cursed(engl.)=verflucht, ill-omened(engl.)=unheilvoll oder ill-fated(eng.)=vom Unglück verfolgt;
SpekulationMorphine(engl.)=Morphium
"gaunt" (engl.) = mager, ausgezehrt
SpekulationJohn of Gaunt (1340–1399) – Stammvater der englischen Königsfamilie Lancaster
Morfin Gaunt wurde etwa Anfang des 20. Jahrhunderts geboren und war der Onkel von Voldemort. Gemeinsam mit seiner Schwester Merope, der späteren Mutter von Voldemort, und seinem Vater Vorlost Gaunt lebte er in einem heruntergekommenen kleinen Haus unweit vom Dorf Little Hangleton. Wie wohl viele Nachkommen von Salazar Slytherin war er ein Parselmund und hatte eine sehr stark ausgeprägte Vorliebe für Schlangen. Im Sommer 1925 wurde der bereits vorbestrafte Morfin zu einer Anhörung wegen Übergriffe auf Muggel ins Zaubereiministerium vorgeladen. Da Morfin Bob Ogden, der die Vorladung überbrachte, angriff, in die Flucht schlug und sich wenig später der Verhaftung durch Ogden und seiner herbeigeholten Verstärkung gemeinsam mit seinem Vater widersetzte, wurde er zu 3 Jahren Haft in Askaban verurteilt. Nach seiner Rückkehr waren sowohl sein Vater als auch seine Schwester bereits gestorben und er lebte bis zum Sommer 1943 alleine in dem verfallenen Haus.
In diesem Sommer erschien Tom Riddle bei ihm auf der Suche nach seinem Großvater Vorlost. Morfin erzählte ihm von seiner Schwester Merope und Tom Riddle sen. und dass Vorlost tot sei. Tom Riddle nahm Morfin daraufhin seinen Zauberstab ab und tötete damit seinen Vater Tom Riddle sen. und dessen Eltern. Anschließend veränderte er das Gedächtnis Morfins, so dass dieser glaubte, er habe die Morde ausgeführt und dies später auch prahlend gestand, nahm den Ring der Gaunts an sich und verschwand. Morfin verbrachte den Rest seines Lebens in Askaban und verstarb dort.
Dumbledore konnte all diese Erinnerungen Morfins, die er Harry im sechsten Schuljahr zeigte, nur mit größter Mühe und mit dem Einsatz von Legilimentik zu Tage bringen.
hundix neupng Kommentar
Personen /
Slytherin
HPVI 10 205 192
The Gaunts´ house Das Haus der Gaunts     Umgeben von hohen Hecken, liegt eine Meile außerhalb der Ortschaft Little Hangleton auf einem Hügel das Haus der Familie Gaunt. Es ist kaum sichtbar zwischen hohen, dunklen Bäumen versteckt, die wenig Licht in das Haus lassen und die Aussicht auf die Ortschaft versperren. Die Wände sind moosbedeckt, die Fenster verschmutzt und dem Dach fehlen viele Ziegel, so dass der Dachstuhl sichtbar ist. An die Eingangstür nagelte Morfin Gaunt in den zwanziger Jahren eine tote Schlange. Das Haus bestand aus drei kleinen Räumen, von denen einer als Küche und Wohnzimmer genutzt wurde. Hier standen neben dem Feuer ein schmutziger Sessel, an der Fensterwand befanden sich der Herd und Regale mit Töpfen und Pfannen.
Dieses Haus war auch der Aufbewahrungsort eines Horkrux. Nach langer Suche entdeckte Albus Dumbledore im Juli 1996 in den Ruinen des Hauses Vorlost Gaunts Ring, versteckt unter starken Schutzzaubern.
Annett neupng Kommentar
Orte HPVI 10 203 190
Geminio Geminio   "geminus" (lat.) = Zwilling; "gemino" (lat.) = ich verdopple, ich wiederhole Ein nützlicher Kopierzauber, den Hermine Granger im Gerichtssaal des Ministeriums auf Slytherins Medallion, das sich im Besitz von Dolores Umbridge befindet, anwendet und die Kopie zurücklässt.
Geminio gehört zu den Gemino- und Flagrante-Flüchen, die im Zuge der Diebesfalle in Gringotts in den Hochsicherheitsverliesen aktiviert werden. Dabei verdoppelt sich alles in den Verliesen, was man berührt und man die Kopien nicht vom echten Gegenstand unterscheiden kann.
Knuspermaus neupng Kommentar
Zauber und Zaubersprüche HPVII 13 271 216
Gemino and Flagrante Curses Gemino- und Flagrante-Flüche   geminare (lat) = verdoppeln; flagrare (lat) = brennen, lodern Gemino- und Flagrante-Flüche werden in der Zaubererbank Gringotts eingesetzt, um wertvolle Objekte der Bankkunden in den Verliesen zusätzlich vor Diebstahl zu schützen. Alles, was man berührt, wird heiß und vervielfältigt sich zu wertlosen Kopien, die man wegen der Hitze nicht mehr anfassen kann und die den Dieb am Ende in dem Verlies erdrücken.
Zwei der Zaubersprüche, die zu den Gemino- und Flagrante-Flüchen gehören sind Geminio und Flagrate.
Harry, Ron und Hermine mussten diese Erfahrung machen, als sie im Mai 1998 zusammen mit dem Kobold Griphook, der ihnen den Fluch erklärt, versuchten, in das Verlies der Lestranges einzudringen, um den Horcrux in Form von Helga Hufflepuffs kleinem goldenen Becher zu finden. Als sie das erste Objekt berührten, lösten sie den Fluch aus und konnten, mit Verbrennungen am ganzen Körper, nur knapp entkommen.
pitus neupng Kommentar
Zauber und Zaubersprüche HPVII 26 547 433
Gerbil Rennmaus Wüstenrennmaus "gerbil" (engl.) = mongolische Rennmaus (Meriones unguiculatus), volkstüml. Wüstenrennmaus Um den Premierminister der Muggel am Abend seines Amtsantritts davon zu überzeugen, dass in Großbritannien eine magische Parallelwelt existiert, verzauberte Cornelius Fudge dessen Teetasse in eine Rennmaus.
Dieses irritierende Gastgeschenk schob der Premierminister an seine hocherfreute Nichte ab.
Falke neupng Kommentar
Tiere HPVI 1 12 12
Germany Deutschland     Aus Deutschland stammt eines der ältesten Dokumente, welches die frühe Nutzung von Besen durch die Zauberergemeinschaft belegt. Allerdings zeigt diese illuminierte Handschrift von 962 n. Chr. auch, dass die drei abgebildeten Zauberer ihren Besenritt damals als äußerst unkomfortabel empfunden haben dürften. Dessen ungeachtet gewann ca. 100 Jahre später der Besensport Stichstock eine große Fangemeinde.
Heute wird in Deutschland, wie überall in Europa, am liebsten Quidditch gespielt, und die Heidelberger Wandalen erreichten internationalen Ruhm.
In Deutschland sind viele magische Wesen, wie Bowtruckles, Werwölfe und vor allem im Schwarzwald auch Erklinge zu finden.
Aus dem Schwarzwald reiste im August 1994 eine Reisegruppe per Portschlüssel zur Quidditch-WM nach England.
Knuspermaus neupng Kommentar
Orte QA 1 2 2
Gernumbli gardensi Gernumbli gardensi   Spekulation"gurn/girn" (engl.) = verdrießlich sein, Grimasse, "numb" (engl.) = starr, benommen, betäubt – "gardensi" = dem Garten zugehörig Gernumbli gardensi ist der wissenschaftliche Name der Gnome. Bei seinen Forschungen hat Xenophilius Lovegood ihre enormen magischen Kräfte entdeckt, die sie über ihren Speichel übertragen können. So kann jemand, der von einem Gernumbli gebissen wurde, plötzlich Talente entwickeln wie Meerisch sprechen oder Opern singen.
Shanara neupng Kommentar
Magische Wesen HPVII 8 146 117
Gerroff
Gerremoffme (HPVI)
hör auf (HPI)
lass mich (HPV)
Machdieweg (HPVI)

hör auf
Nimmieweffommir
"gerroff" (ugs.) – "Get off" = lass mich (in Ruhe, allein, gehen)
"gerremoffme" = "Get them off me" = Nimm sie von mir weg
Ron wollte nicht vor allen anderen Schülern am Bahnsteig von seiner Mutter die Nase geputzt bekommen und wand sich mit Mühe von ihr los.
Auch Mundungus Fletcher versuchte sich den Hieben der wütenden Mrs Figg mit diesen Worten zu erwehren.
Ron dagegen musste sich gegen eine Schar gelber Vögel erwehren, die von der eifersüchtigen Hermine auf ihn gehetzt wurden. Da er gleichzeitig mit seinen Armen sein Gesicht schützen musste, war seine Aussprache nicht sehr deutlich.
Falke neupng Kommentar
Wörter und Redewendungen HPI
HPVI
6
14
106
306
72
283
get off his high Hippogriff von seinem hohen Hippogreif runterkommen von seinem hohen Hippogreif heruntersteigen „to get off“ (engl.)=aussteigen, absteigen, loslassen; “high Hippgriff” (JKR)=hoher Hippogreif Redensart, die von der Autorin an die englische Wendung „to sit on a high horse“ angelehnt ist und hier im Sinn von „vom hohen Ross herunterkommen“ gebraucht wird. Das Pferd, das in HP an keiner Stelle vorkommt, wird durch den Hippogreif ersetzt. Rita Kimmkorn benutzt die Formulierung, um Elphias Doge zu diskreditieren.
Shanara neupng Kommentar
Wörter und Redewendungen HPVII 2 31 27
Ghost Geist     Zauberer, die Angst vor dem Sterben und dem Danach haben, können einen Abdruck ihrer selbst an dem Ort hinterlassen, an dem sie sich früher aufhielten, und so ein Fortleben als Geist führen.
Das alte Schloss Hogwarts beherbergt um die zwanzig Geister, auch wenn die meisten von ihnen sich im Schulalltag kaum blicken lassen. Perlweiß und fast durchsichtig gleiten sie durch Mauern und Flure. Ihr Äußeres ist so wie zum Zeitpunkt ihres Todes. Noch immer trägt der Blutige Baron einen mit silbrigem Blut bedeckten Umhang, der Fast Kopflose Nick hält mit einer Halskrause seinen fast abgetrennten Kopf auf den Schultern, und der Hausgeist der Hufflepuffs ist heute noch als Mönch zu erkennen.
Wie als Menschen zu Lebzeiten, suchen Geister die Gesellschaft von ihresgleichen. So kamen zu Nicks Todestagsfeier Geister aus ganz England angereist.
Einige Geister, deren Kopf völlig vom Körper abgetrennt ist, haben sich unter der Führung von Sir Patrick de Delaney-Podmore zur Jagd der Kopflosen zusammengeschlossen. Als Freizeitbeschäftigung sind unter ihnen Spiele wie Kopfpolo oder Kopfhockey beliebt.
Da Geister nichts mehr an Speisen und Getränken zu sich nehmen können, bevorzugen jene, die sich an köstlichen Geschmäckern laben wollen, durchdringend riechendes Essen, das jedes Haltbarkeitsdatum längst hinter sich gelassen hat.
Erinnern die einen sich wehmütig an die Genüsse ihres früheren Lebens, so sehnen sich andere von ihnen, wie zum Beispiel Nick, manchmal nach dem Weg der Sterblichen.
Im Zaubereiministerium kümmert sich die Geisterbehörde um das Miteinander von Geistern und Lebenden.
Falke neupng Kommentar
Geister HPI 7 128 86
Ghoul Ghul   "ghoul" (engl.), "ghul" (arab.) – Wüstendämon aus der arabischen Folklore, der seine Erscheinung beliebig verändern kann
"ghoul" – engl. Synonym für Grabräuber, Leichenschänder
Ghule sind Wesen, die vorwiegend auf Dachböden oder in Scheunen von Zaubererbehausungen leben. Wenn es ihnen im Haus zu leise ist, machen sie sich durch Lärm bemerkbar, indem sie gegen Rohre schlagen, heulen oder Gegenstände fallen lassen.
Sie ähneln schleimigen Riesen mit vorstehenden Zähnen, sind aber ansonsten eher harmlose und dumme Geschöpfe, die sich von Motten und Spinnen ernähren.
Die Abteilung zur Führung und Aufsicht magischer Geschöpfe unterhält eine Spezialeinheit zur Beseitigung von Ghulen aus Muggelhäusern.
Auf dem Dachboden im Fuchsbau lebt direkt über Ron Weasleys Zimmer ein Ghul. Als Mrs. Weasley sich von Reportern des Tagespropheten belästigt fühlte, drohte sie ihnen damit, den Haus-Ghul auf sie zu hetzten.
Bevor Ron, gemeinsam mit Hermine, anstatt sein siebtes Schuljahr in Hogwarts zu absolvieren, Harry bei seiner Suche nach Voldemorts Horkruxen begleitete, veränderte er das Aussehen des Haus-Ghul, sodass dieser ihm äußerlich ähnelte. Nach der Hochzeit von Bill und Fleur zog der Ghul als Doppelgänger von Ron in dessen Zimmer und die Weasleys verbreiteten die Nachricht, Ron sei an Giselkrätze erkrankt. Somit erregte sein Fernbleiben von Hogwarts bei Voldemort und seinen Todessern nicht den Verdacht, Ron sei mit dem "Unerwünschten Nummer Eins" Harry untergetaucht.
In "Gammeln mit Ghulen" beschrieb Gilderoy Lockhart, wie er angeblich einen Ghul in einem Teesieb fing.
In einer Toilette vom Grimmauldplatz 12 lebte ein Ghul, der schließlich von Tonks vertrieben wurde.
Eine Sonderform ist der Chamäleon-Ghul.
Cloudy / hundix neupng Kommentar
Magische Wesen HPII
FB
3 33
24
27
18
Giant Riese     Riesen zogen schon immer unwegsames Gelände als Wohnstätte vor. Dabei lebten sie in der Regel in Horden, die weit genug vom Territorium anderer Horden entfernt sind. Durch die Verknappung des Lebensraums wurden ihre Gebiete immer kleiner und ihre aggressiven Raufereien immer tödlicher. So haben sich die Riesen schon im 19. Jahrhundert selbst fast ausgerottet. Allerdings ist hierbei nicht zu vergessen, dass auch Zauberer daran Anteil hatten.
Lord Voldemort schaffte es in den Siebzigern die verbliebenen Riesen mit Geschenken und Versprechungen auf seine Seite zu ziehen. Daraufhin wurden die meisten von ihnen im Kampf von Auroren des Zaubereiministeriums getötet. Die Überlebenden flohen in entlegene Bergregionen außerhalb Englands.
Anscheinend gelang es Voldemort aber nach seiner Rückkehr, einen oder mehrere Riesen wieder nach England zu locken. So führte das Zaubereiministerium die Verwüstungen in Somerset im Sommer 1996 auf einen Riesen zurück.
Als Hagrid und Madame Maxime im Sommer 1995 mit einer Botschaft Dumbledores zu den Riesen geschickt wurden, fanden sie die letzten lebenden Riesen, etwa 80 von einst vielen Tausend, zusammengepfercht in einem unzugänglichen Hochgebirgstal, vermutlich irgendwo in Innerasien.
Untereinander verständigen sich Riesen mit einer recht schlichten Sprache, doch einige sind fähig die menschliche Sprache zu lernen, wie Hagrids Halbbruder Grawp.
Reinrassige Riesen können über 6 Meter groß und mehrere Tonnen schwer werden.
Allerdings gab es auch Mischehen zwischen Zauberern und Riesen, deren Kinder wesentlich kleiner waren. Solche Halbriesen, wie Hagrid und Olympe Maxime, verschweigen oft aus Angst vor Ressentiments ihre Abstammung.
Die Haut von Riesen ist durch einen normalen Fluch kaum zu durchdringen. Deshalb gelang dem Halbriesen Hagrid auch die Flucht, als Dolores Umbridge ihn mit mehreren Auroren ergreifen wollte. Die beste Wirkung zeigt ein gut plazierter Bindehautentzündungs-Fluch.
Falke neupng Kommentar
Magische Wesen HPIV 23 449 373
Giant Squid Riesenkrake
riesiger Tintenfisch (HPI)
    In dem tiefen See auf den Ländereien von Hogwarts haust ein Riesenkrake. Er ist jedoch den Schülern sehr freundlich gesonnen, lässt sich von ihnen an den Tentakeln kitzeln, mit Toast füttern oder schwimmt mit ihnen um die Wette.
Als Dennis Creevey am Tag seiner Einschulung bei der stürmischen Überquerung des Sees ins Wasser fiel, fischte der Krake ihn heraus und warf ihn in das Boot zurück.
Auch Muggel kennen Riesenkraken (Enteroctopus dofleini), die es mit ihren 8 Armen auf einen Durchmesser von ungefähr 9 Metern bringen und im Nord-Pazifik zu Hause sind.
Cloudy neupng Kommentar
Magische Wesen HPI 16 286 192
1 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
oben vor