Login Neuer Begriff Wörterbuch Lexikon-Hilfe
1 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Suchen: 
 

Alle
Allgemein
Personen

fertig
Es wurden 181 passende Einträge gefunden.
Seite 1 von 8 Gehen Sie zu Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter
englisch deutsch nach
Carlsen
deutsch nach
HAD
Übersetzung Kommentar Kategorie Buch Kap Seite Page
M
MacBoon, Quintius     "MacBoon" –
Spekulation 1. "boon" (engl.) = lustig, fröhlich, lustiger Gesell
Spekulation 2. "boon" (gäl.) = verholzte Flachsabfälle
"Quintius" – "quintus" (lat.) = der Fünfte
Der MacBoon-Clan, der in dem Ruf stand, magisch fast völlig untalentiert zu sein, lebte früher gemeinsam mit den McCliverts auf der Insel Drear.
Bei einem legendären Zaubererduell gelang es dem Clan-Oberhaupt Quintius MacBoon, im Rausch Dugald McClivert zu töten.
Aus Rache wurden MacBoon und sein Clan daraufhin in Quintapeds verwandelt, die innerhalb kürzester Zeit sämtliche McCliverts auf der Insel ausrotteten.
Falke neupng Kommentar
Personen /
Geschichte
FB   48 34
Macdonald, Magnus "Dent-Head" Macdonald, Magnus "Beulenkopf"   "MacDonald" –
"Mac" (gäl.) = Sohn +
"Domhnall" (gäl.) – "dubno" = Welt + "val" = Herrschaft
"magnus" (lat.) = der Große
"dent" (engl.) = Beule, Delle
Magnus "Beulenkopf" Macdonald setzte sich in den 60er Jahren an die Spitze einer Bewegung, die für die Wiedereinführung des 1762 verbotenen schottischen Spiels Creaothceann kämpfte. Allerdings hatten sie damit keinen Erfolg.
Falke neupng Kommentar
Personen /
Quidditch
QA 2 6 5
Macdonald, Mary     Macdonald - "Mac" (gäl.) = Sohn + "Domhnall" (gäl.) - "dubno" = Welt + "val" = Herrschaft; "Mary" - engl. Form des latein. "Maria" aus den Neuen Testament Spekulation Jungfrau Maria und Maria Magdalena. Mary Macdonald war 1976 eine Mitschülerin Lily Potters in Hogwarts im Haus Gryffindor, der von einem Slytherin namens Mulciber mittels schwarzer Magie ein böser Streich gespielt werden sollte. Mulciber war zusammen mit Severus Snape und Avery Anhänger der Ziele von Lord Voldemort und seinen Todessern. Im Mai 1998 beobachtete Harry Potter im Denkarium mit den Erinnerungen von Severus Snape wie Lily Snape wütend anfuhr, weil dieser den Vorfall mit Mary als reinen Scherz abtat und seine Verbindung zu den Todessern nicht lösen wollte.
pitus neupng Kommentar
Personen HPVII 33 681 540
MacDougal, Morag McDougal, Morag MacDougal, Morag "MacDougal" –
"Mac" (gäl.) = Sohn +
"Dubhgall" (gäl.) = Däne –
"dubh" (gäl.) = dunkel, schwarz + "gall" (gäl.) = Fremder
"Morag" (gäl.) = die Eine, die Großartige
Bei der Hauswahlzeremonie machte der Sprechende Hut 1991 Morag zu einer Ravenclaw.
Ihre Eltern kommen beide aus einer Zaubererfamilie.
Falke neupng Kommentar
Personen /
Schüler /
Ravenclaw
HPI 7 133 90
MacFarlan, Hamish     "MacFarlan" –
"Mac" (gäl.) = Sohn + "Parthalán" (gäl.) = Bartholomäus
"Hamish" – schott. für James
MacFarlan war 1957-1968 Kapitän der Montrose Magpies.
Später förderte er als Leiter der Abteilung für Magische Spiele und Sportarten den Quidditch-Sport.
Falke neupng Kommentar
Personen /
Quidditch /
Ministerium
QA 7 42 35
MacFusty Clan MacFusty-Clan   "MacFusty" –
"fusty" (engl.) = abgestanden, schimmlig; altmodisch, reaktionär
Der MacFusty-Clan lebt schon seit Jahrhunderten auf den Hebriden und ist traditionell als Drachenwärter für die Hege und Pflege der Schwarzen Hebriden zuständig.
Falke neupng Kommentar
Personen FB   16 12
Mackled Malaclaw Mackeliger Malaclaw   "mackled" (engl.) = gepunktet gefleckt – "macula" (lat.) = Punkt, Fleck
"Malaclaw" –
Spekulation "Malocchio" (ital.) = der böse Blick
"claw" (engl.) = (Hummer-) Schere
Der Malaclaw ist als Landbewohner vor allem in felsigen Küstenlandschaften Europas anzutreffen. Er ist hellgrau mit dunkelgrünen Flecken und kann bis zu 30 cm lang werden. Seine Beute sind Krustentiere, jedoch schreckt er auch vor einem Kampf mit größeren Tieren nicht zurück.
Trotz einer gewissen Ähnlichkeit mit einem Hummer sollte er nicht verzehrt werden, da der Genuss des für Menschen ungenießbaren Fleisches zu hohem Fieber und einem unangenehmen grünlichen Ausschlag führt.
Sein Biss löst eine bis zu einer Woche anhaltende Pechsträhne aus, während der man unbedingt auf abenteuerlustige Unternehmungen und Glücksspiele verzichten sollte.
Morgana neupng Kommentar
Magische Wesen FB   40 28
Macmillan, Ernie     "Macmillan" – "Mac Maoláin" (gäl.) –
"mac" = Sohn +
"maol" = Glatze, Tonsur
"Ernie" –
Koseform von "Ernest" – "ernust" (ahdt.) = Ernst, Eifer, Willenskraft
Ernie Macmillan kommt aus einer reinblütigen Familie, die jedoch ohne Zweifel hinter Dumbledores Ansichten steht. Er wurde 1991 in Hogwarts eingeschult und vom Sprechenden Hut dem Haus Hufflepuff zugeteilt.
1992 hielt er zunächst Harry Potter für den Erben von Slytherin und bestärkte Justin Finch-Fletchley darin, sich vor ihm in Acht zu nehmen. Nachdem er jedoch von Hermines Versteinerung erfuhr, entschuldigte er sich bei Harry für seine Anschuldigungen.
1995 wurde er gemeinsam mit Hannah Abbott Vertrauensschüler von Hufflepuff.
Auch wenn Ernie seine Mitschüler manchmal mit seinem pathetischen Gehabe nervt, so hat er doch sein Herz auf dem richtigen Fleck und steht 1995 unverrückbar hinter Albus Dumbledore und Harry Potter. So war es für ihn auch keine Frage, der DA beizutreten.
Auf der Heimreise von Hogwarts nach Hause genoss er es sichtlich, mit seinem praktischen Wissen in Verteidigung gegen die Dunklen Künste Draco Malfoys Schikanen während des vergangenen Schuljahres heimzahlen zu können.
Im 6. Schuljahr nahm Ernie als einziger Hufflepuff-Schüler am UTZ-Unterricht in Zaubertränke teil und teilte sich einen Tisch mit Harry, Hermine und Ron.
Falke neupng Kommentar
Personen /
Schüler /
Hufflepuff /
DA-Mitglied
HPII
QA
11 201
I
144
I
Macnair, Walden     "Macnair" – "Mac an Mhaoir" (gäl.) –
"Mac an" = Sohn des + "Mhaoir" = Hüter, Verwahrer
Walden – häufiger engl. Ortsname, von "wealh" (altengl.) = Fremder, Leibeigener + "denu" (altengl.) = Tal
Nach Lord Voldemorts Sturz konnte Macnair glaubhaft machen, dass er kein Todesser gewesen sei. In den 90er Jahren arbeitete er sogar als Henker für den Ausschuss für die Beseitigung gefährlicher Geschöpfe des Zaubereiministeriums.
Im Juni 1995 war er bei Voldemorts Wiederauferstehung anwesend und begab sich anschließend in dessen Auftrag im Sommer zu den Riesen, um diese zu überzeugen, dass sie sich wieder Voldemort anschließen.
Weniger Glück hatte er 1996 beim Kampf im Ministerium, wo er zunächst von Neville einen Zauberstab ins Auge gestoßen bekam und am Ende von Dumbledore verhaftet wurde.
Bereits weniger als ein Jahr später kam er bei einem vom Ministerium geheim gehaltenen Massenausbruch aus Askaban frei und war Voldemort wieder als Todesser zu Diensten. In der Endphase der Schlacht von Hogwarts wurde er von Hagrid besiegt und landete anschließend wohl wieder in Askaban.

Falke / hundix neupng Kommentar
Personen /
Todesser
HPIII 16 341 241
Madam Malkin´s Robes for All Occasions Madam Malkins Anzüge für alle Gelegenheiten Madam Malkins Gewänder für alle Gelegenheiten (HPI) "malkin" (engl.) = schmuddelige, unordentliche Frau, Schlampe; aber auch arglistige Katze –
"malkyn" (mittelengl.) = Dienstmagd
Das Bekleidungsgeschäft in der Winkelgasse wird von Madam Malkin persönlich geführt und ist unter anderem auf Hogwarts-Umhänge spezialisiert. Dafür werden die zukünftigen Schüler auf Schemel gestellt, wo die richtige Länge der vorgefertigten Umhänge nur noch abgesteckt werden muss.
Neben der Besitzerin arbeitet noch eine zweite Hexe in dem Laden.
Bei speziellen Sonderverkäufen werden auch mit Pailletten besetzte, selbstbügelnde, verschönernde, schlank- und fettmachende, vergrößernde oder Temperatur regulierende Umhänge mit einem Gratisgürtel aus Froschhaut verkauft.
Der Laden befindet sich in unmittelbarer Nähe von Flourish & Blotts.
Falke neupng Kommentar
Orte /
London
HPI
TP
5 86 59
Madam Puddifoot´s Madam Puddifoots Café Madam Puddifoots Teehaus   Das kleine Café von Madam Puddifoot findet sich in einer Seitenstraße von Hogsmeade.
Überall ist das gut besuchte Lokal mit Rüschen und Schleifen geschmückt und scheint mit seinen kleinen runden Tischen bevorzugt Paare anzuziehen. Als Harry Potter am 14.02. 1996 bei seiner ersten Verabredung mit Cho Chang dieses Café betrat, trug der Anblick knutschender Paare nicht gerade zu seiner Entspannung bei. Die Besitzerin hatte extra zum Valentinstag das Café mit schwebenden goldenen Engelchen dekoriert, die rosa Konfetti über ihre Gäste streuten.
Falke neupng Kommentar
Orte /
Hogsmeade
HPV 25 656 493
Madcap Magic for Wacky Warlocks Magische Mätzchen für tumbe Zauberer   "madcap" (engl.) = unbesonnen, tollkühn
"wacky" (engl.) = verrückt
"warlock" (engl.) = Zauberer, Hexenmeister
Vor der 2. Aufgabe des Trimagischen Turniers ist Harry so verzweifelt, dass er ein Buch mit diesem wenig verheißenden Titel aus der Bibliothek ausleiht, um darin nach einem Zauber zu suchen, der es ihm ermöglichen würde, eine Stunde lang unter Wasser zu überleben.
Connemara neupng Kommentar
Bücher und Zeitschriften HPIV 26 509 423
Maddok, Aladair     "Maddok" –
Spekulation 1. "maddok" (mittelengl.) = Wurm, Made
Spekulation 2. "Maddock" (walis.) = Sieger, großes Glück
"Aladair" –
Spekulation "Alasdair" (gäl.) = Beschützer der Menschen
Der Jäger der Montrose Magpies hat eine von der Zaubererwelt irritiert wahrgenommene Leidenschaft für die Muggelsportart Fußball.
Falke neupng Kommentar
Personen /
Quidditch
TP      
Madley, Laura     Madley – Ort westl. von Gloucester in Herefordshire
"Laura" – "laurus" (lat.) = Lorbeer
Laura wurde 1994 vom Sprechenden Hut dem Haus Hufflepuff zugeteilt. Demnach wurde sie 1982/83 geboren und wird wohl bis 2001 in Hogwarts in die Schule gehen.
Falke neupng Kommentar
Personen /
Schüler /
Hufflepuff
HPIV 12 189 159
Maeve, Queen Königin Maeve   "Maeve" – "Méabh" (gäl.) = berauschen
Maeve war in der irischen Sage die kriegerische Königin von Connaught, deren Armee vor den Toren Ulsters von dem Helden Cuchulainn geschlagen wurde.
Berühmte Hexe aus dem frühen Mittelalter, die vor der Gründung der Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei in Irland junge Zauberer ausbildete.
Falke neupng Kommentar
Personen /
Geschichte
FWC 71    
Mafalda, the Weasley Cousin   Mafalda, die Cousine der Weasleys "Mafalda" – "Matilda" (ahdt.) – "maht" = Stärke, Kraft + "hild" = Kampf, Schlacht J.K. Rowling erfand diese Person für das 4. Buch, ersetzte sie jedoch später durch Rita Kimmkorn.
Mafalda ist die Tochter von Mollys Cousin 2. Grades, der die Weasleys bat, sie vor ihrer Einschulung in Hogwarts in die Zaubererwelt einzuführen. Die Tochter des Squibs und einer Muggelfrau entpuppte sich als eine hochintelligente, aber auch angeberische Slytherin-Schülerin.
Falke neupng Kommentar
Personen JKR
Webseite
Extras    
Magi-me-more Magi-mir-Mär   Spekulation"Magi-me-more" – "Tell Me More" = multimedialer Sprachkurs für über 100 Sprachen von der Firma Auralog Language Software Für Zauberer, die mit zunehmenden Jahren das Gefühl haben, dass ihre Magie-Potenz schwindet, wurde eine Pille entwickelt, die laut Werbung Zauberkraft und Konzentration eines Zwanzigjährigen verspricht. Die bisher bekannten Nebenwirkungen wie Schwindelgefühl, Übelkeit oder die Ausbildung der Eckzähne zu Hauern sollten einen Zauberer nicht von der täglichen Einnahme der Pille abschrecken.
Falke neupng Kommentar
Zaubertränke und Kräuterkunde JKR
Webseite
Gerüchte    
Magic Magie   "magos" (altpers.) = Opferpriester, Astrologe;
daher i.w.S. Zauberkundiger
Parallel zur Welt der Muggel existierte schon immer eine von ihnen kaum wahrgenommene Welt, in der Pflanzen und Tiere magische Kräfte haben, es zaubernde Elfen und Kobolde gibt, wahrsagende Zentauren, gewalttätige Riesen und Trolle sowie Zauberer und Hexen.
Bei der Magie kann man unterscheiden zwischen der innewohnenden uralten Magie und der bewussten Magie, die eine konkrete Änderung der Wirklichkeit hervorruft. Bewusst bedeutet jedoch nicht nur das Zaubern mit einem Zauberstab, das Brauen und Verabreichen von Zaubertränken oder das Benutzen magischer Geräte, sondern eine übernatürlich erscheinende Steuerung der Umwelt.
Unter den Menschen wird die magische Befähigung normalerweise von den Eltern auf die Kinder vererbt. Es kommt jedoch auch vor, dass normale Muggel ein magisch begabtes Kind zur Welt bringen. Recht früh wird diese Begabung sichtbar, wenn das Kind halsbrecherische Stürze überlebt, übermenschliche Sprünge tut, Gegenstände verwandelt oder sie zum Verschwinden bringt. In Hogwarts, der Zauberer-Schule Großbritanniens, lernen die meisten Kinder erstmals diese Kräfte zu bündeln und bewusst einzusetzen.
Eines der Hilfsmittel ist dabei der Zauberstab, ohne den die meisten Zauber recht ungenau wären. Andererseits müssen die Schüler viele Formeln mit der richtigen Betonung lernen, um z.B. Gegenstände gezielt schweben zu lassen. Zusätzlich verlangen viele Zauber, wie Aufrufe-Zauber, Beschwörungen, Patronus-Zauber oder auch Animagus-Verwandlungen eine starke Vorstellungskraft und Identifikation.
Die Befähigung zur Magie kann jedoch unter bestimmten Umständen, wie zum Beispiel starken emotionalen Erschütterungen, verloren gehen. Meist dürfte es sich dabei um eine vorübergehende Erscheinung handeln.
Ein besonderer Bereich der Magie sind die dunklen Künste. Vielen Zauberern gelten sie als anrüchig oder sogar grundsätzlich verwerflich; in Hogwarts werden sie nicht gelehrt. Zu ihnen zählen auch die drei unverzeihlichen Flüche Imperio, Crucio und Avada Kedavra, deren Gebrauch gegen Menschen mit lebenslanger Haft in Askaban bestraft wird.
Magie und Muggeltechnik lassen sich nicht ohne weiteres miteinander vereinbaren. Das Schulgelände von Hogwarts ist von derartig viel Magie durchdrungen, dass elektrische Geräte hier nicht funktionieren können.
Für Zauberer ist es genauso selbstverständlich, ihren Alltag mit Magie zu bewältigen und immer neue Magie-Anwendungen zu entwickeln, wie für Muggel der Einsatz von Körperkraft und Maschinen oder die Nutzung immer leistungsfähigerer Computer.
Auch wenn Zauberer den Muggeln eher aus dem Weg gehen, so gibt es doch einige Erfindungen, die auf eine Inspiration durch die techniklastige Muggelwelt hinweisen, wie z.B. die Fahrstühle im Zaubereiministerium, auch wenn diese natürlich nicht mit Strom betrieben werden, oder der Fönzauber, der einen elektrischen Haartrockner ersetzt.
Falke neupng Kommentar
Allgemein /
Wissenschaft
HPI 5 79 55
Magic Eye Magisches Auge     Alastor Moody trägt seit dem Verlust seines einen Auges in den 80er Jahren ein künstliches, etwa münzgroßes, kugelförmiges Auge von leuchtendem Stahlblau. Fast scheint es, als wäre dies für ihn ein Gewinn, da er mit seinem magischen Auge nicht nur eine 360-Grad-Rundumsicht hat, sondern auch durch Wände, Tische, sichtbare und unsichtbar machende Stoffe hindurch sehen kann.
Da es recht befremdlich wirkt, wenn Moody mit seinem richtigen Auge seinen Gesprächspartner fixiert, während das magische in der Augenhöhle rotiert und manchmal auch nur das Weiß seines Augapfels zeigt, wird er von vielen "Mad-Eye" genannt.
Zum Reinigen pflegt Moody sein magisches Auge herauszunehmen und in einem Glas Wasser zu baden.
Nach Moodys Tod gelangt das Auge in die Hände von Dolores Umbridge, die es in der Tür ihres Büros im Zaubereiministerium verwendet, um die Mitarbeiter zu überwachen. Als Harry, Ron und Hermine im Spätsommer 1997 heimlich in das Ministerium eindringen, entdeckt Harry das Auge und nimmt es an sich, um es später im Schatten eines knorrigen Baumes in allen Ehren zu bestatten. Dadurch wird allerdings im Ministerium offenkundig, dass sich Unbefugte im Gebäude befinden.
Falke / Shanara neupng Kommentar
Magische Gegenstände HPIV 12 194 163
Magic Fire*   magisches Feuer (L)   Seit Urzeiten gilt Feuer als das am schwierigsten zu beherrschende der vier Elemente, weshalb sich Zauberer viele Möglichkeiten haben einfallen lassen, dieses dienstbare Element zu beeinflussen. Dabei benötigen sie oftmals nicht einmal Brennmaterial.
Ein recht einfacher Zauber ist das Incendio zum Anzünden, auch wenn der Spruch nicht laut ausgesprochen werden muss. Hermines Spezialität sind tragbare, wasserdichte Feuer und Remus Lupin kann Feuer sogar auf seiner Hand tragen.
Besonders kunstvolle magische Feuer können ewig brennen. Je nach Art des Feuers brennt es normal gelb-rot, blau wie das Feuer des Feuerkelchs, oder es sprüht violette Funken, die meterhoch in den Himmel fliegen, wie bei dem Feuer, das Wurmschwanz für Voldemorts Wiederauferstehungstrank unter dem Kessel entfachte.
Manche magischen Feuer lassen sich durch einen Zaubertrank unbeschadet überstehen, wie Snapes Zaubertrankrätsel beweist. Solch ein Schutz gegen Verbrennungen wirkt auch im Flammengefrier-Zauber.
Eine andere Art von Feuernutzung ist die Reise mit den smaragdgrünen Flammen beim Einsatz von Flohpulver, das selbst bei unmittelbarer Berührung nur das Gefühl einer warmen Brise hinterlässt.
Albus Dumbledore vertrieb mit einem großen Feuerring, dessen Flammen er aus der Spitze seines Zauberstabs hervorbrachte, eine Horde licht- und wärmescheuer Inferi, die ihn und Harry angriffen.
Wenn ein Feuer unkontrolliert ausbricht, hilft ein Feuerlöschzauber, der auch bei der Bändigung von Drachen gebräuchlich ist.
Falke neupng Kommentar
Magische Gegenstände HPI 4 56 40
Magic quill at Hogwarts   magische Feder in Hogwarts (L)   In Hogwarts gibt es eine magische Feder, die die Geburt jedes magisch begabten Kindes in Großbritannien und Irland aufzeichnet. Diese Feststellung erfolgt unabhängig davon, ob es Zauberer als Eltern hat oder muggelstämmig ist.
Die stellvertretende Schulleiterin Prof. McGonagall schickt jedes Jahr in den Sommerferien Einladungen nach Hogwarts an alle zukünftigen Schüler, die bis zum 1. September 11 Jahre werden.
Falke neupng Kommentar
Magische Gegenstände JKR
Webseite
FAQs    
Magical Bugs Magische Pestilenzen Magische Bazillen "bug" (engl.) = Bazillus, Infektionskrankheit Magische Infektionskrankheiten wie z.B. Drachenpocken, Verschwindsucht oder Skrofungulose werden im St.-Mungo-Hospital in der Abteilung für Magische Pestilenzen behandelt, die sich im zweiten Stock befindet.
Connemara neupng Kommentar
Magische Krankheiten /
St. Mungos
HPV 22 570 429
Magical Drafts and Potions Zaubertränke und Zauberbräue   "draft" (engl.) = Trank, Getränk, Schluck Dieses Lehrbuch für das Fach Zaubertränke von dem bekannten Autor Arsenius Bunsen ist Pflichtlektüre für die Erstklässler in Hogwarts.
Connemara neupng Kommentar
Bücher und Zeitschriften HPI 5 75 52
Magical Equipment Control   Magische Ausrüstungs-Kontrolle (L)   Diese Abteilung des Ministeriums gibt zum Beispiel Warnungen über minderwertige Zauberstäbe heraus, die von dem dubiosen Straßenhändler "der ehrliche Willy" Wagstaff verkauft werden.
Falke neupng Kommentar
Ministerium TP      
Magical Hieroglyphs and Logograms Magische Hieroglyphen und Logogramme   "hieroglyph" (engl.) = Hieroglyphe, Schriftzeichen der altägyptischen Bilderschrift
"logogram" (engl.) = Logogramm, Schriftzeichen einer Bilderschrift, in der jedes Symbol einem Wort entspricht
Dieses Buch benutzt Hermine im Frühjahr 1996 für ihre Hausaufgaben im Fach Alte Runen.
Connemara neupng Kommentar
Bücher und Zeitschriften HPV 26 674 506
1 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
oben vor