Login Neuer Begriff Wörterbuch Lexikon-Hilfe
1 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Suchen: 
 

Alle
Allgemein
Personen

fertig
Es wurden 252 passende Einträge gefunden.
Seite 4 von 11 Gehen Sie zu Seite Zurück 1 2 3 4 5 6 ... 9 10 11 Weiter
englisch deutsch nach
Carlsen
deutsch nach
HAD
Übersetzung Kommentar Kategorie Buch Kap Seite Page
S
Shield Hats Schildhüte     Die Schildhüte wurden von Fred und George Weasley ursprünglich als Scherzartikel für ihren Laden entwickelt. Sie enthalten einen eingebauten Schildzauber, der kleinere Flüche und Verhexungen abprallen lässt.
Als das Ministerium für seine Mitarbeiter, die keinen brauchbaren Schildzauber beherrschen, 500 dieser Schildhüte bestellte, beschlossen die Zwillinge, in ihrem Laden eine eigene Abteilung für Verteidigung gegen die dunklen Künste zu eröffnen. Sie erweiterten ihr Sortiment unter anderem mit Schildumhängen und Schildhandschuhen.
Connemara neupng Kommentar
Magische Gegenstände HPVI 6 122 115
Shimpling, Derwent     "Derwent" (altengl.) = Tal des undurchdringlichen Eichenwaldes
– Derwent = Fluß in Derbyshire, England
"Shimpling" = Ortsname – "simplicis" (lat.) = einfach, natürlich
Komiker, der in der Zauberergemeinschaft für seinen albernen Humor und seine Dreistigkeit beliebt ist. Er wurde 1912 geboren.
Wegen einer Wette verspeiste er eine ganze Venemosa Tentacula und überlebte. Allerdings färbte sich seine Haut violett, was bis zum heutigen Tag nicht abgeklungen ist.
Compi_schlumpf neupng Kommentar
Personen FWC
JKR
Webseite
8
ZdM
   
Shingleton, Gaspard     "Gaspard" –
frz. Form von "Jasper" oder "Kaspar", von einem persichen Wort mit der Bedeutung "Schatzmeister"
"Shingleton" –
südengl. Familienname, Variation von "Singleton", Ort in Sussex
Geboren 1959.
Shingleton ist der vielfach gefeierte Erfinder des selbst umrührenden Kessels.
Falke neupng Kommentar
Personen FWC
JKR
Webseite
54
ZdM
   
Shirty with me hat mich angepflaumt   "shirty" (brit.) = verärgert, aufgebracht – "get one's shirt out" (engl.) = in Rage geraten, an die Decke gehen, auf die Palme bringen Oliver Wood konnte gar nicht verstehen, warum Prof. McGonagall sich derart über seinen Spruch echauffierte, dass es ihm egal wäre, wenn es Harry vom Besen schlagen würde, solange er vorher den Schnatz gefangen hätte.
Falke neupng Kommentar
Wörter und Redewendungen HPIII 12 255 181
Shock Spells Schockzaubertherapie   "shock" (engl.) = Schock Das magische Gegenstück zur medizinisch umstrittenen Elektroschock-Therapie.
Nachdem Harry in einem Interview im Klitterer über seine Begegnung mit dem wieder auferstandenen Lord Voldemort berichtete, empfiehlt eine Leserin, die ihn offenbar für verrückt hält, eine Schockzaubertherapie im St.-Mungo-Hospital.
Connemara neupng Kommentar
Zauber und Zaubersprüche HPV 26 860 511
Shooting Star Shooting Star   "shooting star" (engl.) = Sternschnuppe, aber auch ein Star, der von den Medien hofiert wird Der von der Universal Broom Ltd. produzierte Shooting Star wurde als preiswertester Rennbesen 1955 sofort zum Publikumsliebling. Mit zunehmendem Alter verlor er jedoch an Schnelligkeit und Steigfähigkeit, so dass die Produktion 1978 eingestellt wurde.
Nachdem Harry Potters Nimbus 2000 von der Peitschenden Weide zerstört wurde, musste er kurzfristig im Trainig auf einen alten Shooting Star umsteigen. Dieser war mittlerweile nicht nur sehr langsam, sondern auch sehr kippelig.
Falke neupng Kommentar
Magische Gegenstände /
Quidditch
HPIII
QA
10
9
199
59
142
50
Shrake Schrake   "Shrake" –
Spekulation "srac" (gäl.) = zerreißen, zerfleischen, berauben +
"shred" (engl.) = fetzen, zerfetzen +
"hake" (engl.) = Seehecht (Merluccius)
Dieser ganz mit Stacheln bedeckte Fisch ist in der Tiefe des Atlantiks zu finden. Der erste Schraken-Schwarm geht wahrscheinlich auf eine Gruppe seefahrende Zauberer zurück, die sich im 19. Jh. für den Hohn von einigen Muggelfischern rächen wollten.
Von jenem Tag an fanden die Fischer in diesem Gebiet ihre Netze zerrissen und leer vor, da die Schraken sie zerfetzt hatten.
Falke neupng Kommentar
Magische Wesen FB   54 38
The Shrieking Shack Die Heulende Hütte     Die Heulende Hütte am Ende des Dorfes Hogsmeade steht in dem Ruf das verspukteste Haus ganz Großbritanniens zu sein. Das Haus steht in einem verwilderten Garten, seine Fenster sind vernagelt und die Eingänge verriegelt.
Die Heulende Hütte erhielt ihren Namen von den schrecklichen Schreien, die dort vor etwa 20 Jahren zu hören waren. Obwohl es in ihr nun schon seit langer Zeit ruhig ist, machen Zauberer und sogar Geister einen großen Bogen um die Hütte. Nur wenige wissen, dass die Hütte über einen Geheimgang mit den Schlossgründen von Hogwarts verbunden ist, dessen Eingang von der Peitschenden Weide bewacht wird. Prof. Dumbledore hatte Hütte und Geheimgang Anfang der 70er Jahre angelegt, um dem Werwolf Remus Lupin den Besuch der Schule zu ermöglichen. Seine durch die Verwandlungen verursachten Schreie waren es, die man außerhalb hören konnte.
Im Juni 1994 trafen Harry Potter, Hermine Granger und Ron Weasley in der Heulenden Hütte mit Sirius Black, Remus Lupin und Severus Snape zusammen und erfuhren die Wahrheit über die eigentliche Identität von Rons Ratte Krätze.
Als Voldemort im Mai 1998 in Hogwarts die Auslieferung von Harry verlangte, hielt er sich mit seiner Schlange Nagini zunächst in der Heulenden Hütte auf. Dort erteilte er dem übel zugerichteten Lucius Malfoy den Auftrag, ihm Snape zu bringen, den er von Nagini töten ließ. Damit glaubte er, den Elderstab, den zuvor Dumbledore besaß, in seinen rechtmäßigen Besitz zu bringen. Vom Geheimgang aus konnte Harry das beobachten und die Erinnerungen, die der sterbende Snape ihm übergab, in einer Flasche verwahren.
Cloudy/Shanara neupng Kommentar
Orte /
Hogsmeade
HPIII 5 83 61
Shrinking Potion
Shrinking Solution
Schrumpftrank
Schrumpflösung
    Während der Sommerferien 1993 arbeitete Harry Potter für Zaubertränke an einer Hausaufgabe über Schrumpftränke, die im darauf folgenden Schuljahr geprüft wurden.
Für eine korrekte Schrumpflösung werden kleingeschnittene Raupen, gleichmäßig zerkleinerte Gänseblümchenwurzeln, geschälte Schrumpelfeigen, eine Rattenmilz und ein Spritzer Blutegelsaft benötigt. Nachdem sich der Trank von Neville Longbottom orange färbte, drohte Prof. Snape die misslungene Schrumpflösung an Nevilles Kröte Trevor auszuprobieren. Mit Hermines Hilfe gelang Nevilles Schrumpflösung jedoch, und beim anschließenden Test trat, sehr zu Snapes Missfallen, die korrekte Wirkung ein.
Knuspermaus neupng Kommentar
Zaubertränke und Kräuterkunde HPIII
HPIII
1
7
7
130
8
94
Shrivelfig Schrumpelfeige   "shrivel" (engl.) = schrumpeln, verwelken
"fig" (engl.) = Feige
Geschälte Schrumpelfeigen sind ein Bestandteil der Schrumpflösung, die Prof. Snape seine 3. Klasse 1993 brauen ließ. Draco Malfoy nutzte seinen durch Seidenschnabel verletzten Arm als Vorwand, sich diese von Harry schälen zu lassen.
Sind Schrumpelfeigen die Früchte des Abessinischen Schrumpelfeigenbaums, die in den Gewächshäusern von Hogwarts gezüchtet werden?
In der Muggelwelt sind nur normale Feigenbäume aus dem Mittelmeerraum bekannt, deren fleischigen Früchten aphrodisierende Wirkungen nachgesagt werden.
Knuspermaus neupng Kommentar
Zaubertränke und Kräuterkunde HPIII 7 131 95
Shunpike, Stanley (Stan)     "shunpike" (engl.) = Schleichweg, Nebenstraße,
die man benutzt, um die Gebühr oder den Verkehr auf Autobahnen zu vermeiden.
"Stan" – Name eines der Großväter von JKR (Stan Volant)
siehe auch Ernie
Stanley Shunpike wurde 1975 geboren. Er bekam eine Anstellung als Busschaffner im Fahrenden Ritter, wo er in seiner purpurnen Uniform all jenen gestrandeten Hexen und Zauberern beistehen soll, die den unbequemen Zauber-Bus in Anspruch nehmen müssen. Besonders auffällig ist sein ausgeprägter Cockney-Akzent.
Rein äußerlich hat Stan vor allem abstehende Ohren und viele Pickel zu bieten, was ihn nach der Quidditch-Weltmeisterschaft aber nicht davon abhielt, sich im Wald vor lauter Veelas damit aufzuspielen, dass er demnächst der jüngste Zaubereiminister aller Zeiten werden würde.
Im September 1996 manövrierte er sich in eine ausweglose Situation, als er in einem Pub so tat, als wüsste er über geheime Pläne der Todesser Bescheid. Obwohl niemand nach den Vernehmungen wirklich daran glaubte, dass Stan etwas mit Lord Voldemort zu tun haben könnte, wurde er in Askaban eingesperrt. Bei der vom Orden des Phönix eskortierten Abreise Harrys vom Haus der Dursleys, kämpfte Stan auf Seite der Todesser. Harry sah sein ausdrucksloses Gesicht und schloss daraus, dass er wohl unter dem Imperius-Fluch stand.
Falke/hundix neupng Kommentar
Personen HPIII 3 38 31
Shuntbumps     "shunt" (engl.) = beiseite schieben, kaltstellen
"bump" (engl.) = (zusammen)stoßen, anrempeln
Im Mittelalter war Shuntbumps ein sehr beliebtes Besenspiel aus dem englischen Devon.
Es erinnerte an einen Turnierkampf, bei dem es darum ging möglichst viele Teilnehmer vom Besen zu hauen.
Sieger war, wer am Schluss übrig blieb.
Shuntbumps wird heute noch gern von Kindern gespielt.
Falke neupng Kommentar
Quidditch /
Geschichte
QA 2 7 6
Sickle Sickel   "sickle" (engl.) = Sichel
Spekulation eine Anspielung auf die seit 1918 gebräuchliche "Hammer und Sichel"-Prägung Russlands u.a. Staaten, oder auf den mitelalterlichen Garbenzehnt, der nach dem Sicheln zu entrichten war?
Silbermünze in der Zaubererwelt.
17 Sickel sind 1 Goldgalleone und 29 Bronzeknut sind 1 Sickel.
Bei Gringotts besteht die Möglichkeit Muggelgeld in Zauberergeld umzutauschen.
Falke neupng Kommentar
Allgemein HPI 5 85 58
Side-Along-Apparition Seit-an-Seit-Apparieren Tandemapparieren "side-along" – "alongside" (engl.) = neben, längsseits Das Seit-an-Seit-Apparieren ist eine Methode, um beim Apparieren eine zweite Person mitzunehmen, die das Apparieren nicht erlernt hat oder dazu zu schwach ist. Die zweite Person klammert sich am Arm desjenigen, der apparieren will, fest und wird im Sog mitgerissen.
In einer Broschüre des Zaubereiministeriums, die im Sommer 1996 angesichts der wachsenden Gefahr von Anschlägen der Todesser verteilt wurde, wird das Seit-an-Seit-Apparieren empfohlen, um sich zusammen mit minderjährigen Kindern in Sicherheit zu bringen.
Auch Harry erlebte das Apparieren zum ersten Mal auf diese Weise, als Prof. Dumbledore ihn im Juli 1996 bei den Dursleys in Little Whinging abholte und auf einem Umweg über Budleigh Babberton zum Fuchsbau brachte.
Connemara neupng Kommentar
Zauber und Zaubersprüche /
Magische Fähigkeiten
HPVI 3 48 45
sign of the Deathly Hallows   Zeichen der Heiligtümer des Todes sign (engl.) = Zeichen, Kennzeichen Eine sekrechte Linie durch einen Kreis, umschlossen von einem Dreick. Die Linie symbolisiert den Elderstab, der Kreis den Stein der Auferstehung und das Dreieck den Tarnumhang. Es ist das Erkennungszeichen der Suchenden, die an die Existenz der Heiligtümer des Todes glauben und danach suchen. Zuerst zeigt Viktor Krum Harry das Zeichen auf der Brust von Xenophilius Lovegood; Hermine entdeckt es in dem Exemplar der Märchen von Beedle dem Barden, das Dumbledore ihr vermacht hat, handschriftlich an den Rand des Märchens von den drei Brüdern angefügt. Außerdem finden Harry und Hermine in Godrics Hollow auf dem Grabstein von Ignotus Peverell dieses Symbol. - Siehe auch Grindelwalds Zeichen.
Shanara neupng Kommentar
Allgemein HPVII 7 20 328
Silencing Charm Schweigezauber   "silence" (engl.) = Schweigen; zum Schweigen bringen Dieser Zauber lässt eine Stimme völlig lautlos werden. Der Getroffene kann zwar noch den Mund bewegen, bringt aber keinen Laut mehr heraus.
Damit kann auch ein erwarteter Zauberspruch oder Fluch eines Gegners abgeschwächt werden. Ein lautlos ausgesprochener Zauberspruch wirkt zwar immer noch, seine Wirkung ist aber deutlich schwächer, als wenn der Spruch mit lauter Stimme ausgesprochen würde.
Die Fünftklässler von Hogwarts lernen diesen Zauber in Zauberkunst bei Prof. Flitwick, der sie an Ochsenfröschen und Raben üben lässt.
Beim Kampf im Ministerium benutzte Hermine diesen Zauber gegen den Todesser Antonin Dolohow.
Weil der Gesang des Fwuupers einen Menschen in den Wahnsinn treiben kann, sind Zauberer und Hexen, die diese magischen Vögel besitzen, dazu angehalten, ihre Tiere monatlich mit einem Schweigezauber zu belegen.
Zauberspruch: Silencio.
Connemara neupng Kommentar
Zauber und Zaubersprüche HPV
FB
18 440
23
333
18
Silencio Silencio   "silentium" (lat.), "silencio" (span.), "silence" (engl.) = Schweigen Zauberspruch zum Schweigezauber.
Während man den Zauberspruch ausspricht, wird der Zauberstab mit einem scharfen Stoß auf die Person oder das Tier gerichtet, die/das man zum Schweigen bringen möchte.
Connemara neupng Kommentar
Zauber und Zaubersprüche HPV 18 440 333
Silver Arrow Silberpfeil   "Silberpfeil" – Mercedes Benz 300SLR, legendärer Rennwagen, 1955 gefahren von Stirling Moss Der Vorläufer der Rennbesen, Anfang des 20. Jh. gebaut von Leonard Jewkes.
Mit Rückenwind erreichte er Geschwindigkeiten von bis zu 100 km/h und ließ damit Mondputzer und Eichschaft weit hinter sich.
Er ist einer der letzten Besen, die noch handgefertigt wurden.
Falke neupng Kommentar
Quidditch HPIII
QA
13
9
265
57
188
49
Silver Hand silberne Hand     Nachdem Wurmschwanz seine rechte Hand für den Zaubertrank geopfert hat, der Lord Voldemort zur Wiederherstellung seines Körpers verhilft, erhält er von Voldemort Ersatz: Mit einer schwungvollen Bewegung seines Zauberstabs erzeugt Voldemort eine silbrig leuchtende Masse, die sich zu einer Hand formt und sich nahtlos an den verbliebenen Armstumpf anfügt. Diese magische Prothese kann Wurmschwanz ebenso gut bewegen und zum Greifen usw. benutzen, als wäre es seine echte Hand.
Connemara neupng Kommentar
Magische Gegenstände HPIV 33 678 563
Singing Sorceress Singende Zauberin     Singende Zauberin ist der Beiname von Celestina Warbeck, mit dem sie in der Radiosendung Hexenstunde des MRF immer angekündigt wird.
Falke neupng Kommentar
Allgemein HPII 3 38 31
Single Malt Whisky       Die elefantengroßen geflügelten Abraxaner-Pferde, die die fliegende Kutsche der Schule Beauxbatons ziehen, trinken ausschließlich Single Malt Whisky.
Connemara neupng Kommentar
Essen und Trinken HPIV 15 258 215
Prof. Sinistra, Aurora     "Sinistra" –
1. "Sinistra" = Fixstern im Sternbild Schlangenträger (Ophiuchus)
2. "sinistra" (lat.) = die linke Hand
3. "sinistrum" (lat.) = das Unheivolle
"Aurora" (lat.) = Morgenröte
Professor Sinistra unterrichtet in Hogwarts das Fach Astronomie.
Beim Weihnachtsball 1994 zeigte sie ihre weibliche Seite, als sie mit Moody einen Twostep hinlegte.
Falke neupng Kommentar
Personen /
Hogwarts
HPII
JKR
Webseite
11
Album
212 152
Sites of Historical Sorcery Historische Stätten der Zauberei     In diesem Buch informierte Hermine sich vor Beginn ihres dritten Schuljahrs in Hogwarts über das nur von Zauberern und Hexen bewohnte Dorf Hogsmeade und erfuhr so auch etwas über die Koboldaufstände von 1612, die hier ihren Anfang nahmen.
Connemara neupng Kommentar
Bücher und Zeitschriften HPIII 5 83 61
Sixth floor der sechste Stock     1991 gelangten Harry, Ron, Hermine und Neville, nachdem sie im Pokalzimmer beinahe von Mr Filch aufgespürt wurden, auf ihrer Flucht aus dem sechsten Stockwerk von Hogwarts durch einen von Rüstungen gesäumten Flur über mehrere Geheimtreppen schließlich in den 3. Stock.
Als Harry Anfang 1995 heimlich nachts das Bad der Vertrauensschüler im 5. Stock verließ, sah er zuvor auf der Karte des Rumtreibers nach. Dabei fiel ihm auf, dass Peeves im Pokalzimmer über Harry auf der Karte zu sehen war.
Im 6. Stock befindet sich auch die Jungentoilette, in der Harry unvermutet auf Myrte und den weinenden Draco Malfoy stieß, der derart beschämt Harry angriff und im Laufe des Duells schwer verletzt zu Boden ging.
Annett neupng Kommentar
Orte /
Hogwarts
HPIV 25 487 405
Skeeter, Rita Kimmkorn, Rita Skeeter, Rita "skeeter" (slang) = Mosquito, Mücke
"skeet shooting" (brit.) = Tontaubenschießen
"Rita" – Kzf. von "Margarita" (lat.) = Perle
"Kimmkorn" – Kimme + Korn = Visierhilfe beim Gewehr
Die 1951 geborene Sensationsreporterin ist für den Tagespropheten und die Hexenwoche ständig auf der Suche nach Skandalen und Skandälchen, von denen sie glaubt, dass ihre Leserschaft diese interessieren. Da in ihre oft verleumderischen Artikel jedoch immer wieder Insiderwissen eingestreut sind, bleiben sie in der Zauberergemeinschaft nicht unbeachtet und führen, wie im Fall ihrer verzerrten Darstellung der Muggel-Übergriffe nach dem Finale der Quidditch-Weltmeisterschaft, zu heftigen Diskussionen.
Sich selbst beschreibt die blondgelockte Reporterin in ihren Artikeln gerne als attraktiv, was bei ihrem eher groben Gesicht mit dem kräftigen Kiefer und 3 Goldzähnen Geschmackssache ist. Sie trägt eine juwelenbesetzte Brille und ihre dicken Finger enden in fünf Zentimeter langen, karmesinrot lackierten Nägeln. Auffällig sind auch ihr magentaroter Umhang und die krokodillederne Handtasche, in der sie stets ihre Flotte-Schreibe-Feder mit sich führt.
Als Rita Kimmkorn im Herbst 1994 in Hogwarts mit ihrem Fotografen Bozo für einen Artikel über die Schulchampions des Trimagischen Turniers recherchierte, nutzte sie die Gelegenheit um eine herzerweichende Story über Harry Potter zu verfassen.
Trotz des Hausverbots durch Albus Dumbledore schlich Rita Kimmkorn weiterhin in der Gegend herum, fragte, lauschte und verfasste haarsträubende Lügengeschichten über Harry, Hagrid und Hermine. Irritierend war allerdings, dass diese Artikel zumindest zum Teil auf wahren und sehr persönlichen Information beruhten.
Im Juni 1995 kam Hermine hinter Ritas Geheimnis, die ein unregistrierter Animagus ist und sich in einen Käfer verwandeln kann. Hermine fing diese "lebende Wanze" im Krankenflügel und sperrte die Reporterin in Käfergestalt in ein unzerbrechliches Einmachglas.
Unter der Drohung Rita anzuzeigen, sollte sie im nächsten Jahr auch nur einen Artikel verfassen, ließ Hermine Rita Kimmkorn in London frei.
Am Valentinstag 1996 bedienten sich Harry und Hermine ihres Wissens über Rita, als sie die arbeitslose und heruntergekommen wirkende Kimmkorn dazu zwangen, einen Artikel für den Klitterer zu schreiben, in dem Harry Potter seine eigene, wahre Version über Lord Voldemorts Wiederauferstehung den Lügen des Zaubereiministeriums entgegenstellte, die ständig im Tagespropheten zu lesen waren.
Sofort nach dem Tod von Albus Dumbledore machte sie sich daran, eine Biographie, Leben und Lügen des Albus Dumbledore, zu schreiben mit dem Ziel, sein Ansehen möglichst stark zu demontieren. Es gelang ihr, aus Teilwahrheiten lange zurückliegender Ereignisse, aus Gerüchten, Lügen und gezielter Missinterpretation von Zeitzeugen wie Bathilda Bagshot und Elphias Doge, ein Bild von Dumbledore zu schaffen, das diesen als Heuchler und Spinner zeichnete. Der Tagesprophet, der schon länger als Organ des Zaubereiministeriums Dumbledores Warnungen vor Voldemort lächerlich machte, unterstützte mit Vorabdrucken des Machwerks sowie manipulierten Interviews eine politische Stimmung, die Voldemort und seinen Anhängern in die Hände spielte. Rita Kimmkorns Klatschgeschichten kamen da sehr oft gelegen und die Dunkle Seite konnte ihren Nutzen daraus ziehen.
Daneben rächte sie sich auch an Harry, indem sie suggerierte, er habe womöglich selbst Dumbledore vom Turm gestossen und dann grundlos Snape beschuldigt. Außerdem deutet sie eine 'ungesunde…unheimliche' Beziehung zwischen Harry und Dumbledore an.

Gleich nachdem Voldemort besiegt war, schrieb sie eine Biographie über Harry Potter und arbeitete wieder als Journalistin (JKR im Interview).
Baspu / Shanara neupng Kommentar
Personen /
Bücher und Zeitschriften
HPIV 10 156 131
1 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
back oben vor