Login Neuer Begriff Wörterbuch Lexikon-Hilfe
1 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Suchen:   
Ergebnisse: 

Finden von: 


Kategorien: 
(Auswahlhilfe)
  Suchen in: 



Buch:    Anzeigen:  Einträge anzeigen

Alle
Allgemein
Personen

fertig
Es wurden 16 passende Einträge gefunden.
Seite 1 von 1
englisch deutsch nach
Carlsen
deutsch nach
HAD
Übersetzung Kommentar Kategorie Buch Kap Seite Page
A
Age Alter     Eine magische Feder in Hogwarts registriert jede Geburt eines magisch begabten Kindes in Großbritannien und Irland, egal ob es in einer Zauberer- oder einer Muggelfamilie geboren wurde.
Im Juli jeden Jahres bekommen dann alle Kinder dieser Liste, die bis zum 1. September das elfte Lebensjahr vollendet haben und bei denen magische Fähigkeiten festgestellt wurden, eine Mitteilung, dass sie in der Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei aufgenommen sind.
Mit dem Beginn ihrer Schulzeit in Hogwarts werden sie als Zauberer bzw. Hexen registriert und unterstehen somit der Gesetzgebung des Zaubereiministeriums. Dieses verbietet minderjährigen Zauberern während der Ferien das Zaubern und überwacht auch die Einhaltung.
Mit ihrem 17. Geburtstag gelten Zauberer und Hexen als volljährig und dürfen sowohl außerhalb der Schule zaubern als auch ihre Apparier-Prüfung ablegen.
Leider lässt sich bei den Personen in den Harry-Potter-Büchern das Alter meistens nur ungefähr bestimmen. Einer der wenigen Anhaltspunkte ist die 500-Jahrfeier des Todestages des Fast Kopflosen Nick am 31.10.1992. Aber fest steht, dass Zauberer ein wesentlich höheres Lebensalter erreichen können als Muggel.
Falke neupng Kommentar
Allgemein        
Anti-Disapparation Jinx Anti-Disapparier-Fluch Anti-Disapparier-Zauberspruch "dis-" (lat.) = fort, weg
"apparere" (lat.) = sichtbar werden
"disappear" (engl.) = verschwinden
Ein Zauberspruch, der das Disapparieren gefangener Zauberer unterbindet.
Das Zauberergefängnis Askaban ist unter anderem von einem solchen Zauber umgeben, der eine Flucht verhindern soll. Albus Dumbledore benutzt diesen Zauber in der Kammer des Todes im Zaubereiministerium, um die unschädlich gemachten und gefesselten Todesser an Zaubereiminister Fudge auszuhändigen.
Falke neupng Kommentar
Zauber und Zaubersprüche HPV 36 959 721
Apparate
Apparation
Apparition (HPVI)
Apparieren   "appear" (engl.) = auftauchen, erscheinen
"apparere" (lat.) = sichtbar werden
Die magische Fähigkeit, ohne Zeitverlust an einem entfernten Ort auftauchen zu können.
Die umgekehrte Bewegung, von einem Ort magisch zu verschwinden, heißt disapparieren.
Da beim Apparieren immer wieder Unfälle (z.B. falscher Zielort oder Zersplintern) passieren, ist es nur volljährigen Zauberern nach Ablegen einer Prüfung gestattet. Zuvor können vom Zaubereiministerium ausgerichtete Apparierkurse belegt werden, in denen die Regeln des Apparierens: Ziel, Wille, Bedacht trainiert werden.
Das Apparieren über größere Entfernungen ist sehr schwierig und ungenau, so dass die Reise von Kontinent zu Kontinent nur geübtesten Zauberern zu empfehlen ist.
Eltern sollten im Notfall auch das Seit-an-Seit-Apparieren beherrschen, um ihre minderjährigen Kinder bei Gefahrensituationen mitnehmen zu können.
Es gilt als unhöflich in die Behausungen anderer Zauberer zu apparieren, auch unterbinden dies viele Zauberer durch spezielle Schutzzauber. In Schloss Hogwarts z.B. kann man weder apparieren noch disapparieren. Lediglich Hauselfen ist es auf Grund ihrer eigenen Magie möglich, in verschiedenen Räumen im Schloss zu erscheinen und nach getaner Arbeit wieder zu verschwinden.
Den Muggeln konnte die Fähigkeit des zeitverlustlosen Personentransports nicht verborgen bleiben. Sie ist bei ihnen unter den Begriffen Teleportation und Beamen bekannt.
Falke neupng Kommentar
Zauber und Zaubersprüche /
Magische Fähigkeiten
HPIII
QA
9
9
171
57
123
48
Apparation test
Apparition test (HPVI)
Prüfung im Apparieren Apparierprüfung   Zauberer und Hexen, die das 17. Lebensjahr vollendet haben, also volljährig sind, können eine Prüfung ablegen, in der sie nachweisen, dass sie das Apparieren beherrschen. Ein vom Zaubereiministerium entsandter Prüfer begutachtet dabei, ob sie exakt das vorgesehene Ziel erreichen und ihren Körper vollständig dahin transportieren ohne zu zersplintern. Erst nach bestandener Prüfung erhalten sie die offizielle Erlaubnis zum Apparieren.
Hogwartsschüler, die bereits 17 sind, können nach einem 12-wöchigen Apparierkurs im Mai ihres 6. Schuljahres die Prüfung ablegen. Da das Apparieren innerhalb von Schloss Hogwarts nicht möglich ist, findet die Prüfung im benachbarten Dorf Hogsmeade statt.
Während Hermine die Prüfung auf Anhieb bestand, fiel Ron wegen eines geringen Fehlers durch. Harry konnte die Prüfung im Mai seines 6. Schuljahrs nicht ablegen, da er erst am 31. Juli des Jahres 17 wird.
Connemara neupng Kommentar
Zauber und Zaubersprüche /
Magische Fähigkeiten
HPIV 6 72 63
Apparation Test Centre Appariertestzentrum Prüfzentrum für Apparation "apparere" (lat.) = sichtbar werden
"test" (engl.) = Test, Prüfung – z.B. "driving test" (engl.) = Fahrprüfung
Eine Abteilung des Zaubereiministeriums, die sich auf Ebene Sechs befindet.
Hier können volljährige Zauberer ihre Apparierprüfung ablegen.
Falke neupng Kommentar
Orte /
Ministerium
HPV 7 157 119
Apparition examiner Apparierprüfer     Der vom Zaubereiministerium entsandte Prüfer, der die Leistungen der Hogwarts-Schüler bei der Apparierprüfung im Mai 1997 beurteilte, war sehr penibel. So ließ er Ron Weasley durchfallen, weil er beim Apparieren eine halbe Augenbraue zurückgelassen hatte.
Connemara neupng Kommentar
Personen /
Ministerium /
Magische Fähigkeiten
HPVI 22 479 445
Apparition Instructor Apparierlehrer   "instructor" (engl.) = Lehrer (für praktische Fächer; niedrigerer Rang als "professor") Der Apparierkurs in Hogwarts zur Vorbereitung auf die Apparierprüfung wird von einem ministeriellen Apparierlehrer geleitet. In Harrys sechstem Schuljahr ist dies Wilkie Twycross.
Connemara neupng Kommentar
Personen /
Ministerium /
Magische Fähigkeiten
HPVI 17 357 331
Apparition lessons Apparierkurs Apparierlehrgang
Apparierstunden
  Zur Vorbereitung auf die Apparierprüfung können die Hogwarts-Schüler im sechsten Schuljahr an einem Apparierkurs teilnehmen, den ein vom Zaubereiministerium entsandter Apparierlehrer unterrichtet. Der 12-wöchige Kurs beginnt im Februar und ist, im Gegensatz zu allen anderen Unterrichts- und Sportveranstaltungen in Hogwarts, kostenpflichtig. Der Unterricht findet am Samstag Vormittag statt und wird bei schlechtem Wetter in der Großen Halle abgehalten. Hierfür hebt der Schulleiter Prof. Dumbledore zeitlich und räumlich beschränkt den Zauber auf, der das Apparieren und Disapparieren in Hogwarts verhindert.
Eine zusätzliche Übungsstunde kurz vor der Prüfung wird in Hogsmeade abgehalten.
Connemara neupng Kommentar
Magische Fähigkeiten /
Hogwarts
HPVI 17 357 331
C
Common Apparition Mistakes and How to Avoid Them Häufige Fehler beim Apparieren und wie man sie vermeidet Häufige Apparier-Fehler und wie man sie vermeidet   Kurz vor der Apparierprüfung erhalten die Hogwarts-Schüler, die an der Prüfung teilnehmen, ein vom Zaubereiministerium herausgegebenes Flugblatt mit Tipps, wie man typische Fehler beim Apparieren vermeiden kann.
Connemara neupng Kommentar
Magische Fähigkeiten /
Bücher und Zeitschriften
HPVI 22 473 439
D
Department of Magical Transportation Abteilung für Magischen Personenverkehr     Die Abteilung für Magischen Personenverkehr befindet sich auf der sechsten Ebene des Zaubereiministeriums. Ihr untergeordnet sind die Flohnetzwerkbehörde, das Kontrollamt für Besenregularien, das Portschlüssel-Büro und das Prüfzentrum für Apparation.
Cloudy neupng Kommentar
Orte /
Ministerium
HPV 6 157 119
Disapparate desapparieren (HPIII)
disapparieren
  "disappear" (engl.) = verschwinden; von
"dis-" (lat.) = fort, weg
+ "apparere" (lat.) = sichtbar werden
Disapparieren heißt, auf magische Weise von einem Ort verschwinden, um anderswo zu apparieren.
Durch den Anti-Disapparier-Fluch kann die Flucht durch Disapparieren unterbunden werden.
Connemara neupng Kommentar
Zauber und Zaubersprüche /
Magische Fähigkeiten
HPIII
HPIV
22
4
431
50
306
44
G
Gerroff
Gerremoffme (HPVI)
hör auf (HPI)
lass mich (HPV)
Machdieweg (HPVI)

hör auf
Nimmieweffommir
"gerroff" (ugs.) – "Get off" = lass mich (in Ruhe, allein, gehen)
"gerremoffme" = "Get them off me" = Nimm sie von mir weg
Ron wollte nicht vor allen anderen Schülern am Bahnsteig von seiner Mutter die Nase geputzt bekommen und wand sich mit Mühe von ihr los.
Auch Mundungus Fletcher versuchte sich den Hieben der wütenden Mrs Figg mit diesen Worten zu erwehren.
Ron dagegen musste sich gegen eine Schar gelber Vögel erwehren, die von der eifersüchtigen Hermine auf ihn gehetzt wurden. Da er gleichzeitig mit seinen Armen sein Gesicht schützen musste, war seine Aussprache nicht sehr deutlich.
Falke neupng Kommentar
Wörter und Redewendungen HPI
HPVI
6
14
106
306
72
283
H
Headmaster's office Büro des Schulleiters     Im zweiten Stock des Schulgebäudes befindet sich in einem verlassenen Korridor der verborgene Eingang zum Schulleiterbüro. Ein großer, hässlicher Wasserspeier erwacht bei Nennung des richtigen Passwortes zum Leben und springt zur Seite. Hinter der sich teilenden Wand führt eine automatische Wendeltreppe, die sich um die eigene Achse dreht, nach oben bis vor eine schimmernde Eichentür mit einem bronzenen Greifen-Türklopfer.
Das Büro selbst ist ein schöner, großer, runder Raum mit hohen Fenstern. Die Wände sind bedeckt mit den Porträts der zumeist schlafenden ehemaligen Schulleiter von Hogwarts. Hier wird auch der Sprechende Hut aufbewahrt. Zur Ausstattung gehören ein großer Schreibtisch und Besuchersessel. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger Armando Dippet belebte Albus Dumbledore sein Büro mit unermüdlich surrenden Apparaten und mit seinem Phönix Fawkes. Auch das Schwert Godric Gryffindors war im Juni 1943 noch nicht im Büro zu sehen.
Als Prof. Umbridge nach Dumbledores Flucht 1996 sich selbst zur Schulleiterin ernennen ließ, wollte sie auch dessen Büro für sich beanspruchen, doch die Türen blieben für sie verschlossen und ließen sich mit keinem Gegenzauber öffnen. Aus diesem Grund musste sie weiterhin im Büro des Lehrers für Verteidigung gegen die dunklen Künste bleiben.
Falke neupng Kommentar
Orte /
Hogwarts
HPII 12 214 154
Human Transfiguration Verwandlung für Menschen (HPIV)
menschliche Verwandlung (HPVI)
Verwandlung am Menschen (HPVI)   Bei der menschlichen Verwandlung wird die äußere Gestalt eines Menschen mit magischen Mitteln verändert. Sein Bewusstsein wird davon jedoch nicht beeinflusst.
Die Hogwarts-Schüler lernen im 6. Schuljahr im Fach Verwandlung bei Prof. McGonagall die Anfangsgründe der menschlichen Verwandlung. Als erste Übung sollen Harry und seine Klassenkameraden die Farbe ihrer Augenbrauen verändern.
Bei der zweiten Aufgabe des Trimagischen Turniers verwandelte Viktor Krum seinen Oberkörper und Kopf in den eines Hais, um unter Wasser atmen zu können.
Zauberer und Hexen, die über die (seltene) angeborene Fähigkeit verfügen, ihre Gestalt ohne Verwandlungszauber nach Belieben ändern zu können, nennt man Metamorphmagus.
Connemara neupng Kommentar
Wissenschaft HPIV
HPVI
26
15

312
418
290
M
Magical Law Enforcement Squad (HPIII, HPVI)
Magical Law Enforcement Patrol (HPV)
Magische Polizeibrigade (HPIII)
Magische Strafverfolgungs-
patrouille (HPV)
Magisches Strafverfolgungskommando (HPVI)
Zaubererpolizei   Die magische Polizei ist der Abteilung für magische Strafverfolgung im Zaubereiministerium unterstellt.
Die magische Strafverfolgungspatrouille macht Straftäter dingfest, die minder schwere Gesetzesverstöße begangen haben, z.B. den Missbrauch von Muggelartefakten.
Für die Ergreifung von gewalttätigen und gefährlichen Straftätern gibt es eine Brigade von speziell ausgebildeten Eingreifzauberern. Als Sirius Black nach dem vermeintlichen Mord an Peter Pettigrew festgenommen wurde, war diese Brigade mit 20 Zauberern im Einsatz.
Connemara neupng Kommentar
Personen /
Ministerium
HPIII
HPV
10
7
217
162
155
113
S
Side-Along-Apparition Seit-an-Seit-Apparieren Tandemapparieren "side-along" – "alongside" (engl.) = neben, längsseits Das Seit-an-Seit-Apparieren ist eine Methode, um beim Apparieren eine zweite Person mitzunehmen, die das Apparieren nicht erlernt hat oder dazu zu schwach ist. Die zweite Person klammert sich am Arm desjenigen, der apparieren will, fest und wird im Sog mitgerissen.
In einer Broschüre des Zaubereiministeriums, die im Sommer 1996 angesichts der wachsenden Gefahr von Anschlägen der Todesser verteilt wurde, wird das Seit-an-Seit-Apparieren empfohlen, um sich zusammen mit minderjährigen Kindern in Sicherheit zu bringen.
Auch Harry erlebte das Apparieren zum ersten Mal auf diese Weise, als Prof. Dumbledore ihn im Juli 1996 bei den Dursleys in Little Whinging abholte und auf einem Umweg über Budleigh Babberton zum Fuchsbau brachte.
Connemara neupng Kommentar
Zauber und Zaubersprüche /
Magische Fähigkeiten
HPVI 3 48 45
1 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
oben