An Elixir to Induce Euphoria

Euphorie-Elixier - ein Elixier zum Erwecken von Euphorie

Zaubertränke und Kräuterkunde

Buch: HPVI | Kapitel: 22

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 478/ P. 444

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

** Zu diesem Artikel gibt es keine Übersetzungstipps. **

Kommentare zum Eintrag

Harry Potter braut diesen Trank in seinem sechsten Schuljahr in einer Freiarbeitsstunde im Zaubertränke-Unterricht, während der Großteil der Klasse bei der Apparierprüfung ist. Die einzige Vorgabe von Professor Slughorn war, etwas Erheiterndes zu brauen.
Harry fand in seinem Exemplar von Zaubertränke für Fortgeschrittene eine abgewandelte Form des Rezeptes mit zusätzlichen Anmerkungen des Halbblutprinzen. Diese beinhalteten ein zusätzliches Zweiglein Pfefferminze, welche die gelegentlichen Nebenwirkungen wie ausgelassenes Singen oder Nasenjucken eliminiert. Im Endstadium besitzt der Trank eine sonnengelbe Färbung.

Stand des Eintrags: 2007-05-22 12:29:10

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...