Apparition lessons

Apparierkurs - Apparierlehrgang
Apparierstunden

Magische Fähigkeiten, Hogwarts

Buch: HPVI | Kapitel: 17

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 357/ P. 331

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

** Zu diesem Artikel gibt es keine Übersetzungstipps. **

Kommentare zum Eintrag

Zur Vorbereitung auf die Apparierprüfung können die Hogwarts-Schüler im sechsten Schuljahr an einem Apparierkurs teilnehmen, den ein vom Zaubereiministerium entsandter Apparierlehrer unterrichtet. Der 12-wöchige Kurs beginnt im Februar und ist, im Gegensatz zu allen anderen Unterrichts- und Sportveranstaltungen in Hogwarts, kostenpflichtig. Der Unterricht findet am Samstag Vormittag statt und wird bei schlechtem Wetter in der Großen Halle abgehalten. Hierfür hebt der Schulleiter Prof. Dumbledore zeitlich und räumlich beschränkt den Zauber auf, der das Apparieren und Disapparieren in Hogwarts verhindert.
Eine zusätzliche Übungsstunde kurz vor der Prüfung wird in Hogsmeade abgehalten.

Stand des Eintrags: 2005-10-24 07:23:57

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...