Baddock, Malcolm

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen, Schüler, Slytherin

Buch: HPIV | Kapitel: 12

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 187/ P. 158

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"Malcolm" (gäl.) = Schüler des hl. Columban
Spekulation Figur in Shakespeares "Macbeth"
1. "badoc" (provenzal.), "badaud" (frz.) = Schwachkopf, Trottel, aber auch "einer, der mit offenem Mund gafft"
2. "baddie" (engl.) = Schurke, Bösewicht

Kommentare zum Eintrag

Baddock wurde am 1. September 1994 in Hogwarts aufgenommen. Demnach wurde er 1982/83 geboren.
Der Sprechende Hut machte ihn zu einem Slytherin. Daraufhin fragte sich Harry, ob sich Baddock dessen bewusst ist, dass das Haus Slytherin mehr Schwarzmagier hervorbrachte als alle anderen.

Stand des Eintrags: 2005-06-28 22:26:17

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...