Banchory Bangers

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Quidditch, Gruppen und Vereine

Buch: QA | Kapitel: 5

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 20/ P. 16

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

Banchory – Stadt in Schottland, Aberdeenshire
"banger" (engl.) = Knaller, Knallkörper

Kommentare zum Eintrag

Diese Quidditch-Mannschaft war nicht nur für ihr miserables Spiel, sondern auch für ihre anschließenden ausufernden Feiern berüchtigt. Nach einem Spiel gegen die Appleby Arrows 1814 ließen sie erst ihre Klatscher in der Nacht davonfliegen und sorgten dann auch noch für Aufsehen, als sie über Iverness einen Schwarzen Hebriden fangen wollten.
Dieser klare Verstoß gegen das Abkommen zur Geheimhaltung der Zauberei führte zur Auflösung des Vereins durch das Zaubereiministerium.

Stand des Eintrags: 2007-06-17 13:12:00

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...