Bats´ spleens

Fledermausmilz - ** keine HaD-Übersetzung **

Zaubertränke und Kräuterkunde, Zutaten

Buch: HPI | Kapitel: 5

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 81/ P. 56

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"bat" (engl.) = Fledermaus
"spleen" (engl.) = Milz

Kommentare zum Eintrag

Bei seinem ersten Besuch in der Winkelgasse bestaunte Harry 1991 u.a. Schaufenster, in denen Fässer voller Fledermausmilzen und Aalaugen standen. Möglicherweise handelte es sich hierbei um Zutaten für Zaubertränke.
Fledermäuse sind Nachttiere, die am Tage in kopfüber hängender Position schlafen. Nur wenige gehören der Gattung Vampirfledermäuse an, welche sich tatsächlich von dem Blut anderer Säugetiere oder Vögel ernähren.
In der Mythologie stehen Fledermäuse in China als Symbol für Glück und Gewinn, in Europa wurden sie vor allem seit dem frühen Mittelalter oft dämonisiert. Fledermäuse werden mit der Seele und deshalb auch mit dem Tod in Verbindung gebracht.

Stand des Eintrags: 2007-06-16 19:47:15

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...