Black, Elladora

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen , Stammbaum der Blacks

Buch: HPV
JKR | Kapitel: 6

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 137/ P. 105

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"Ella" – "Helena" (griech.) = die Leuchtende
"dora" (griech.) = Gabe
"black" (engl.) = schwarz, düster

Kommentare zum Eintrag

Elladora, die jüngere Schwester von Phineas Nigellus Black, lebte von 1850-1931.
Sie begründete die Familientradition der Blacks, den Hauselfen den Kopf abzuschlagen, wenn sie zu alt geworden waren, um noch Teetabletts tragen zu können. Anschließend wurden die auf Brettern befestigten, geschrumpften Köpfe im Treppenhaus von Grimmauldplatz 12 aufgehängt.
Elladora verstarb ledig und kinderlos mit 81 Jahren.

Stand des Eintrags: 2006-02-25 12:40:24

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...