Blood traitor

Blutsverräter - ** keine HaD-Übersetzung **

Wörter und Redewendungen

Buch: HPV | Kapitel: 6

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 125/ P. 100

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

** Zu diesem Artikel gibt es keine Übersetzungstipps. **

Kommentare zum Eintrag

Mit diesem Schimpfwort belegen die Rassisten unter den reinblütigen Zauberern jene, die sich mit Muggelstämmigen oder gar Muggeln selbst abgeben.
Arthur Weasley, der für seine Arbeit nur selten Anerkennung bekommt, wird von diesem Teil der Zauberergemeinschaft regelmäßig geschnitten.
Wenn der Hauself Kreacher im Grimmauldplatz 12 die Weasleys Blutsverräter nennt, so gibt er damit nur die Meinung von Mrs Black wieder, die für diese Familie über Generationen hinweg nur Verachtung empfand.
Bezeichnender Weise wurde der Name von Cedrella Black, die Septimus Weasley geheiratet hatte, vom Familienstammbaum der Blacks entfernt.

Stand des Eintrags: 2006-02-25 15:16:25

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...