Boa constrictor

Boa constrictor - ** keine HaD-Übersetzung **

Tiere

Buch: HPI | Kapitel: 2

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 33/ P. 26

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"Boa constrictor" (lat.) = würgende Wasserschlange – bekannt als Königsschlange oder Abgottschlange

Kommentare zum Eintrag

Bei seinem ersten Zoobesuch lernte Harry Potter 1991 eine gelangweilte Boa constrictor kennen, deren Ahnen aus Brasilien stammten. Nachdem sie ihm zugezwinkert hatte, fasste Harry Vertrauen und unterhielt sich mit ihr, ohne zu bemerken, dass er dabei Parsel spach.
Dudley Dursley und sein Freund Piers stießen Harry beiseite, um sich die munter gewordene Schlange aus der Nähe anzusehen. Doch plötzlich verschwand die Glaswand des Terrariums und die Boa entwich. Onkel Vernon erregte sich noch mehr, als Dudley behauptete, ihm wäre fast das Bein abgebissen worden.
Die Boa constrictor gehört zur Gattung der Riesenschlangen und lebt nachtaktiv. Diese Boa muss ein sehr außergewöhnliches Exemplar gewesen sein, da ansonsten die Schlangen der Muggelwelt durchsichtige, zusammengewachsene Lider besitzen, die ein Zwinkern unmöglich machen.

Stand des Eintrags: 2001-01-01 00:00:00

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...