Boardman, Stubby

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen, Gruppen und Vereine

Buch: HPV | Kapitel: 10

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 228/ P. 174

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"Boardman" –
Spekulation "board" (engl.) = Brett, Planke; auch: Unterkunft und Verpflegung, Pension
"stubby" (engl.) = untersetzt, stämmig

Kommentare zum Eintrag

Lead-Sänger der Gruppe Hobgoblins, der sich nach einem Rübenangriff während eines Konzertes im Gemeindehaus von Little Norton vor 15 Jahren aus dem öffentlichen Leben zurück zog.
In der Klitterer-Ausgabe August 1995 erschien ein Interview mit Doris Purkiss, die erklärte, die Fotos des gesuchten Sirius Black würden in Wahrheit Stubby Boardman zeigen und das Ministerium sollte sich bei diesem für die Verwechslung entschuldigen, da er die Tat nie begangen haben kann. An jenem Tag vor 15 Jahren, als Black, alias Stubby Boardman Peter Pettigrew ermordet haben soll, hatte sie sich mit Boardman zum romantischen Candlelight-Dinner getroffen.

Stand des Eintrags: 2007-06-09 17:22:52

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...