Bogy

Popel - ** keine HaD-Übersetzung **

Magische Wesen

Buch: HPI | Kapitel: 9

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 173/ P. 117

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"bogy" (engl.) = Kobold, Schreckgespenst
"bogy" (slang) = Popel
"bogey" (slang) = unbekanntes (feindliches) Flugobjekt

Kommentare zum Eintrag

Bogies sind im englischen Volksglauben harmlose Geister mit einer großen Liebe für übermütigen Schabernack, die in dunklen Räumen, wie zum Beispiel in Kellern, Schränken, Höhlen oder auf Dachböden leben. Gerne spielen sie den Menschen alberne Streiche, spucken sie an, belauschen ihre Gespräche, ziehen ihnen nachts die Bettdecke weg oder schweben hinter ihnen her.
Als Prof. Quirrell 1991 in seinem Unterricht in Verteidigung gegen die dunklen Künste gegenüber den Erstklässlern einen Fluch der Bogies erwähnte, dürfte er ignoriert haben, dass die Hälfte der Klasse sich dabei fliegende Popel vorstellte.

Stand des Eintrags: 2005-02-08 23:56:35

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...