Bruise-remover

Blutergussbeseitiger - Mittel gegen Schrammen und blaue Flecken

Zaubertränke und Kräuterkunde

Buch: HPVI | Kapitel: 6

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 121/ P. 115

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"bruise" (engl.) = blauer Fleck, Bluterguss, Quetschung
"remove" (engl.) = entfernen, beseitigen

Kommentare zum Eintrag

Fred und George Weasley entwickelten diesen Blutergussbeseitiger für den Eigengebrauch, um äußerliche Verletzungen, die durch ihre Selbstversuche mit Produkten ihrer Firma Weasleys Zauberhafte Zauberscherze entstanden, zu kurieren. Mit der dicken gelben Paste behandelten die beiden Hermine Grangers blaues Auge, welches durch ein boxendes Teleskop der Zwillinge verursacht wurde. Mrs Weasley hatte zuvor vergeblich versucht, Hermines Blessur mit Mitteln aus ihrem Hausbuch "Heilers Helferlein" zu behandeln. Laut den Zwillingen verschwindet ein blauer Fleck innerhalb einer Stunde nach der Behandlung.

Stand des Eintrags: 2007-06-08 20:48:00

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...