Care of Magical Creatures

Pflege magischer Geschöpfe - ** keine HaD-Übersetzung **

Wissenschaft, Hogwarts

Buch: HPII | Kapitel: 14

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 261/ P. 187

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

** Zu diesem Artikel gibt es keine Übersetzungstipps. **

Kommentare zum Eintrag

Pflege magischer Geschöpfe ist eines der Wahlfächer, das von den Schülern in Hogwarts ab dem 3. Schuljahr belegt werden kann.
Nachdem Prof. Kesselbrand im Sommer 1993 in den Ruhestand ging, besetzte Prof. Dumbledore diese Stelle mit Rubeus Hagrid. Wegen dessen Schwäche für nicht ganz ungefährliche Tierwesen, wie Hippogreife, Knallrümpfige Kröter oder Thestrale, kommt es immer wieder zu Diskussionen über seinen Lehrstoff.
Als Vertretungslehrerin engagierte Dumbledore im Januar von Harrys 4. Schuljahr und erneut zu Beginn des folgenden Schuljahrs Prof. Raue-Pritsche, die zwar so manchem Schüler als kompetenter erscheint, jedoch niemals etwas auf Hagrids Arbeit kommen lässt.
Es war eine herbe Enttäuschung für Hagrid, als weder Harry, Ron und Hermine noch irgendeiner ihrer Klassenkameraden den UTZ-Kurs in Pflege magischer Geschöpfe belegte.

Stand des Eintrags: 2007-06-05 23:21:20

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...