Careers advice

Berufsberatung - ** keine HaD-Übersetzung **

Allgemein, Hogwarts

Buch: HPV | Kapitel: 29

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 771/ P. 578

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

** Zu diesem Artikel gibt es keine Übersetzungstipps. **

Kommentare zum Eintrag

Die Fünftklässler von Hogwarts werden in der ersten Woche nach ihren Osterferien von den jeweiligen Hauslehrern zu einer Berufsberatung gebeten, die ihnen eine Orientierung geben soll, welche UTZ-Fächer sie für ihre angestrebte Karriere belegen müssen. Zuvor konnten sie sich in Merkblättern über Berufsbilder wie z.B. Zuchtpilzhändler, Ausbilder für Sicherheitstrolle, Fluchbrecher für die Zaubererbank Gringotts, Heiler, Auror oder auch über eine Tätigkeit in der Muggel-Diplomatie informieren.
Harry Potter erfuhr bei seinem Termin, dass für eine Aurorenausbildung mindestens 5 "E"-UTZe in Fächern wie Verwandlung, Zaubertränke, Zauberkunst und natürlich Verteidigung gegen die dunklen Künste verlangt werden und nur die Besten für eine Ausbildung in Betracht kommen.

Stand des Eintrags: 2005-02-18 10:08:46

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...