Dursley, Marjorie (Aunt Marge)

Dursley, Magdalene (Tante Magda) - Dursley, Marjorie (Tante Marge)

Personen, Muggel

Buch: HPI | Kapitel: 2

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 28/ P. 21

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

Dursley – Stadt in der Grafschaft Gloucestershire, im Südwesten Englands, nicht weit entfernt von JKRs Geburtsort Chipping Sodbury
"Deeorsige" (altengl.) – "déor" = (wildes) Tier + "sige" = Sieg + "léah" = Lichtung, Wiese
"Marjorie", "Marge" – "Margarita" (lat.) = Perle
Marge soll an Rowlings Großmutter erinnern, die ebenfalls Hunde züchtete.

Kommentare zum Eintrag

Vernon Dursleys Schwester Magdalene, kurz Magda genannt, lebt in einem Haus auf dem Land, wo sie, unterstützt von ihrem Freund Oberst Stumper, Bulldoggen züchtet. Wie ihr Bruder ist Magda sehr dick, auch ihre ungesunde rote Gesichtsfarbe, ihre dröhnende Stimme und der Damenbart erinnern an Vernon.
Als Magda zusammen mit ihrer Lieblings-Bulldogge Ripper in den Sommerferien 1993 die Dursleys besuchte, ertrug Harry ihre zahlreichen boshaften Bemerkungen über seine vermeintliche Schule, das St.-Brutus-Sicherheitszentrum für unheilbar kriminelle Jungen. Nach einer abfälligen Äußerung über Harrys Vater verlor er jedoch die Beherrschung und ließ sie wie einen aufgeblasenen Ballon in die Luft fliegen. Unmittelbar danach floh er aus dem Ligusterweg.
Obwohl Harrys Zauber einen eklatanten Verstoß gegen den Erlass zur Vernunftgemäßen Beschränkung der Zauberei Minderjähriger darstellte, verzichtete Zaubereiminister Cornelius Fudge auf eine Bestrafung. Zwei Mitarbeiter der Abteilung für die Umkehr verunglückter Zauberei machten den angerichteten Schaden wieder gut und löschten mit einem Gedächtnis-Zauber Tante Magdas Erinnerung an den Vorfall.

Stand des Eintrags: 2005-07-05 23:29:33

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...