Eeylops Owl Emporium

Eeylops Eulenkaufhaus - Eeylops Eulenhandel (HPI)

Orte, London

Buch: HPI | Kapitel: 5

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 81/ P. 56

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"Eeylops" – Wortspiel
"eye" (engl.) = Auge +
"lop" (engl.) = hängen lassen (z.B. Hundeohr), aber auch davonrennen, springen
"owl" (engl.) = Eule
"emporium" (engl.) = Warenhaus

Kommentare zum Eintrag

Ein Ladenschild verkündet, dass man in Eeylops Eulenkaufhaus Waldkäuze, Zwergohreulen, Schleiereulen, Steinkäuze und Schneeeulen erstehen kann. Wie zur Bestätigung dringt aus dem Laden in der Winkelgasse das gedämpfte Rufen der anwesenden Eulen. Betritt man das Geschäft, so ist es darin so dunkel, dass man die Eulen in den Ecken nur durch ihr Flügelflattern oder ein plötzliches Aufblitzen ihrer Augen erahnt.
Hier bekam Harry am 31. 07. 1991 seine Schneeeule Hedwig als Geburtstagsgeschenk von Hagrid.

Stand des Eintrags: 2006-10-03 15:58:31

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...