Emeric the Evil

Emmerich der Böse - Emeric der Böse (HPI)

Personen, Geschichte

Buch: HPI | Kapitel: 8

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 147/ P. 99

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"Emeric" (ahdt.) –
"emer" = Arbeit + "ric" = Herrschaft, Herrscher
"evil" (engl.) = böse, schlecht

Kommentare zum Eintrag

Einer der vielen historischen Zauberer, mit deren Namen Prof. Binns seine Erstklässler 1991 traktierte.
Ende Dezember 1997 erzählt Xenophilius Lovegood Harry, Ron und Hermine, dass er einer der vielen Besitzer des Elderstabs war, bevor er von Egbert dem Ergrimmten niedergemetzelt wurde.

Stand des Eintrags: 2008-02-26 15:41:13

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...