Fantastic Beasts and Where to Find Them

Phantastische Tierwesen & wo sie zu finden sind - ** keine HaD-Übersetzung **

Bücher und Zeitschriften

Buch: HPI
FB | Kapitel: 5

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 75/ P. 53

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

** Zu diesem Artikel gibt es keine Übersetzungstipps. **

Kommentare zum Eintrag

1918 gab Augustus Worme vom Obscurus-Verlag bei Newt Scamander ein Handbuch über Tierwesen in Autrag.
Daraufhin recherchierte Scamander neben seiner Arbeit im Ministerium Vorkommen und Verhalten damals z.T. noch unbekannter Tierwesen. Zu diesem Zweck verbrachte er auch seine Urlaube in den abenteuerlichsten Gebieten, immer auf der Jagd nach neuen Erkenntnissen.
1927 schließlich erschien die erste Ausgabe von "Phantastische Tierwesen & wo sie zu finden sind".
Mittlerweile ist die 52. überarbeitete Auflage erschienen.
Obwohl Pflege magischer Geschöpfe in Hogwarts erst ab dem 3. Schuljahr als Wahlfach unterrichtet wird, steht Newt Scamanders Standardwerk schon für die Erstklässler auf der Lektüreliste.
Das Buch ist gemeinsam mit "Quidditch im Wandel der Zeiten" auch in einer Ausgabe für Muggel erschienen. Die Erlöse aus dem Verkauf kommen einer englischen Stiftung für hilfsbedürftige Kinder zugute.

Stand des Eintrags: 2007-05-21 04:05:24

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...