Fawcett, Miss S.

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen, Schüler, Ravenclaw

Buch: HPII
QA | Kapitel: 11

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 201
I/ P. 144
I

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

Fawcett – Ort in Cumbria
– "fah" (altengl.) = farbig, bunt, blumenbewachsen +
"side" (altengl.) = Hang
Spekulation Millicent Fawcett (1847 - 1929), brit. Frauenrechtlerin, Journalistin und Schriftstellerin

Kommentare zum Eintrag

Miss Fawcett (geb. ca. 1979-81) aus Ravenclaw nahm 1992 wie viele andere Hogwarts-Schüler auch am Duellierclub von Gilderoy Lockhardt teil.
1994 wollte sie sich unbedingt für das Trimagische Turnier bewerben, obwohl sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht volljährig war. Beim Überschreiten der Alterslinie, die Prof. Dumbledore um den Feuerkelch gezogen hatte, wuchs ihr daher ein weißer Bart, den Madam Pomfrey in der Krankenstation entfernen musste.
Während des Weihnachtsballs 1994 wurde sie zusammen mit Stebbins von Professor Snape beim Knutschen hinter einem Rosenbusch erwischt.
Miss Fawcett könnte mit den Fawcetts verwandt sein, die in der Nähe der Weasleys wohnen.

Stand des Eintrags: 2006-10-06 15:44:03

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...