Felix Felicis

Felix Felicis - Felix Felicis
Felix-Felicis-Trank

Zaubertränke und Kräuterkunde

Buch: HPVI | Kapitel: 9

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 190/ P. 177

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"felix" (lat.) = glücklich, erfolgreich, fruchtbar
"felicis" (lat.) – Genitiv von "felix" = des Gücklichen

Anfang einer mittelalterlichen Hymne auf Maria Magdalena:
O felix felicis meriti Maria, quae resurgentem a mortuis Dei Filium videre meruisti
("O du Glückliche ob der glücklichen Würde, Maria, die du würdig warst, als erste den von den Toten auferstandenen Sohn Gottes zu sehen.")

Kommentare zum Eintrag

Felix Felicis gehört zu den Glückstränken. Der goldfarbene, spritzige Zaubertrank wird auch "flüssiges Glück" genannt. Er lässt für einige Stunden alle Bemühungen der Person, die ihn einnimmt, erfolgreich ausgehen, vorausgesetzt man verfügt über die notwendigen Fähigkeiten, um das Gewünschte tatsächlich zu leisten. Dabei ist es, als ob kleine Einflüsterungen des Trankes alle Entscheidungen und Aktionen in die richtigen Bahnen lenken. Im Übermaß eingenommen ruft Felix Felicis jedoch Leichtsinn und gefährliche Selbstüberschätzung hervor. In größeren Mengen ist er sogar hochgiftig.
Die höchst komplizierte und langwierige Herstellung ist im Buch Zaubertränke für Fortgeschrittene beschrieben. Felix Felicis darf nur an einem gewöhnlichen Tag eingenommen werden und ist bei Veranstaltungen wie Sportwettkämpfen und Prüfungen verboten.
Professor Slughorn setzt diesen Trank in seiner ersten Zaubertrankstunde bei den Sechstklässlern als Preis für den am besten gebrauten Trank der lebenden Toten aus. Harry gelingt es mit Hilfe einer Abwandlung des Rezeptes durch den Halbblutprinzen, das winzige Fläschchen mit einem Vorrat für 12 Stunden zu gewinnen.
Um Ron mehr Selbstvertrauen für das erste Quidditchspiel zu geben, gibt Harry ihm scheinbar etwas Felix Felicis in seinen Saft. Allein der Glaube an die Wirkung des Tranks spornt Ron zu einer großartigen Leistung an.
Harry spielt mit dem Gedanken, mit Hilfe des Glückstranks Ginnys Liebe zu gewinnen oder zu erfahren, was Draco im Raum der Wünsche macht. Hermine empfiehlt dagegen, dass Harry den Trank für eine Exkursion mit Professor Dumbledore aufhebt.
Harry nimmt schließlich einen kleinen Schluck dazu ein, um am Rande von Aragogs Begräbnis Professor Slughorn eine Erinnerung über Tom Riddles Vergangenheit zu entlocken.
Da Harry sich bei der Exkursion zur Höhle in Dumbledores Schutz sicher wähnt, gibt er den Rest des Trankes an Ron, Hermine und Ginny, damit sie ihn unter sich aufteilen. Mit Hilfe des Trankes werden die drei während des Kampfes in Hogwarts am selben Abend von allen Flüchen der Todesser verfehlt.

Stand des Eintrags: 2008-06-10 15:32:10

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...