Finite Incantatem

Finite Incantatem - ** keine HaD-Übersetzung **

Zauber und Zaubersprüche

Buch: HPII | Kapitel: 11

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 200/ P. 144

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"finire" (lat.) = beenden +
lat. Endung "-te" = Befehlsform im Plural ("Beendet!") +
"incantatio" oder "incantamentum" (lat.) = Zauberformel

Kommentare zum Eintrag

Beendet die Wirkung eines anderen Zaubers.
Beim Duellierclub im 2. Jahr gebrauchte Prof. Snape die ausführliche Form Finite Incantatem, um den Tarantallegra-Fluch aufzuheben, den Draco Malfoy gegen Harry benutzt hatte.
Nach dem Kampf im Ministerium im Juni 1996 benutzte Remus Lupin die Kurzform Finite, um Neville von der Wirkung des Tarantallegra-Fluchs des Todessers Dolohow zu befreien.

Stand des Eintrags: 2005-08-28 01:06:25

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...