Fluxweed

Flussgras - ** keine HaD-Übersetzung **

Zaubertränke und Kräuterkunde, Zutaten

Buch: HPII | Kapitel: 10

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 172/ P. 124

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"fluxus" (lat.) = Fluss, das Fließen
"weed" (engl.) = Kraut, Gras
"Fluxweed" (Isanthus brachiatus) – "False Pennyroyal" (engl.) = falsche Poleiminze

Kommentare zum Eintrag

Bei Vollmond gezupftes Flussgras und ein Stück desjenigen, in den man sich verwandeln möchte, sind Zutaten für den Vielsafttrank. Die Rezeptur ist in dem Bibliotheksbuch "Höchst Potente Zaubertränke" beschrieben.
Fluxweed ist auch der Name einer seltenen Wildpflanze aus dem Nordosten der USA.

Stand des Eintrags: 2005-08-28 00:58:58

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...