Gorgovitch, Dragomir

Gorgowitsch, Dragomir - Gorgovitch, Dragomir

Personen, Quidditch

Buch: HPVII | Kapitel: 7

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 118/ P. 96

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

Dragomir slawischer Name; "dorogo"(slaw.) = edel + "mir"(slaw.) = Friede;
- Gorgovitch: vom bulgar. Name Georgiev: Sohn des Georgi

Kommentare zum Eintrag

Dragomir Gorgowitsch ist ein Quidditchspieler, den die Chudley Cannons im Jahr 1995 für eine Rekordablösesumme verpflichteten. Danach stellte er - zum Leidwesen von Ron - den fragwürdigen Rekord auf, die meisten Quaffel in einer Saison fallengelassen zu haben. Der Name Gorgowitsch fällt im Zusammenhang mit dem Namen Gregorowitsch, den Harry während einer seiner Visionen bzw. geistigen Verbindungen mit Lord Voldemort mehrmals laut ausgesprochen hatte. Ron und Harry rätseln anschließend, wer Gregorowitsch sein könnte.

Stand des Eintrags: 2007-11-17 15:01:23

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...