High Inquisitor

Großinquisitor(in) - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen, Ministerium, Hogwarts

Buch: HPV | Kapitel: 15

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 361/ P. 275

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"Inquisitor" (engl.) = Untersuchungsbeamter, Leiter einer amtlichen oder gerichtlichen Untersuchung

Kommentare zum Eintrag

Mit dem Ausbildungserlass Nr. 23 vom 09. 09. 1995 ernannte das Zaubereiministerium Prof. Umbridge zur ersten Großinquisitorin in Hogwarts mit einer Machtfülle, die sie über alle anderen Lehrer stellte.
Sie inspizierte die Unterrichtsstunden der einzelnen Lehrer, wobei sie vor allem Prof. Trelawney und Hagrid durch ständige Zwischenfragen aus dem Konzept brachte. Auf jedes ihr nicht genehme Geschehen in der Schule reagierte sie mit einem neuen, von ihr selbst oder Zaubereiminister Fudge unterschriebenen Ausbildungserlass.
Nach ihrer Ernennung zur Schulleiterin rekrutierte sie für das neu eingesetzte Inquisitionskommando Schüler aus Slytherin, deren Aufgabe es war, den anderen Schülern hinterher zu spionieren und Missliebigkeiten zu bestrafen.

Stand des Eintrags: 2005-04-30 03:44:43

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...