Hogwarts, A History

Geschichte Hogwarts'
Geschichte von Hogwarts
- ** keine HaD-Übersetzung **

Bücher und Zeitschriften

Buch: HPI | Kapitel: 7

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 129/ P. 87

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

** Zu diesem Artikel gibt es keine Übersetzungstipps. **

Kommentare zum Eintrag

Dieses Buch beschreibt zahlreiche Zauber, mit denen Schloss Hogwarts ausgestattet und nach außen hin gesichert ist. So wird dort beispielsweise die verzauberte Decke der Großen Halle vorgestellt oder erklärt, dass man in Hogwarts und dem umgebenden Gelände nicht apparieren und disapparieren kann. Ebenso erwähnt das Buch, dass elektronische Geräte der Muggel aufgrund der vielen Magie in der Luft in Hogwarts nicht funktionieren.
Auch bedeutende historische Ereignisse wie das Trimagische Turnier sind geschildert.
Hermine las die "Geschichte von Hogwarts" schon vor ihrem ersten Schuljahr, um sich auf ihre neue Schule vorzubereiten. Harry und Ron dagegen halten, wie die meisten Schüler, die Lektüre für überflüssig und ziehen es vor, notfalls ihre Freundin zu fragen.
Nur als die Nachricht von der Kammer des Schreckens sich ausbreitete, wurde das Buch kurzfristig sehr populär: Mit einem Mal waren alle Exemplare aus der Schulbibliothek ausgeliehen.
Was in der "Geschichte von Hogwarts" tatsächlich über die Geschichte des Schlosses Hogwarts und seiner Bewohner, der Lehrer und Schüler der Schule für Hexerei und Zauberei berichtet wird, ist nicht bekannt. Sicher ist nur, dass die Hauselfen in der Küche unerwähnt bleiben.

Stand des Eintrags: 2005-12-11 10:21:56

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...