Hornby, Olive

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen

Buch: HPII | Kapitel: 16

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 308/ P. 221

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

Hornby – Ortsname in Nordengland, von "horni" (altnorw.) = Horn + "býr" = Siedlung, Gehöft
"Olive" – "oliva" (lat.) = Olive (Olea europaea)

Kommentare zum Eintrag

Olive Hornby besuchte in den frühen 1940ern die Schule in Hogwarts. Sie hänselte häufig die Maulende Myrte wegen deren Brille. So auch an jenem verhängnisvollen Tag im Sommer 1943, als sich Myrte wieder mal vor ihr im Mädchenklo des 2. Stocks versteckte und von dem Basilisk aus der Kammer des Schreckens überrascht wurde. Erst Stunden später suchte Olive auf Prof. Dippets ausdrückliche Bitte hin Myrte und fand nur noch deren Leiche.
Später soll Olive Hornby das Lachen vergangen sein, da die Maulende Myrte sie als Geist überall verfolgte. Nach Myrtes störender Erscheinung bei der Hochzeit von Olives Bruder erwirkte Olive jedoch über das Zaubereiministerium, dass Myrte nach Hogwarts zurückkehren musste.

Stand des Eintrags: 2007-05-04 20:53:33

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...