Loxias

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen

Buch: HPVII | Kapitel: 21

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 421/ P. 334

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

(griech.) = 'der Krumme', 'der Schiefe'; Name des griech. Gottes Apollo als Gott der Prophezeiung;
Spekulation in diesem Zusammenhang kommt der Name auch in der vollständigen Fassung der Todesspenderinnen (HP 7 S.7) vor.

Kommentare zum Eintrag

Loxias war der letzte sicher bekannte Besitzer des Elderstabs, eines der Heiligtümer des Todes. Xenophilius Lovegood nennt diesen Namen in seinem Gespräch mit Harry, Ron und Hermine am 28.12.1997. Loxias hatte Barnabas Deverill getötet, um an den Zauberstab zu gelangen. Laut Lovegood verliert sich nach ihm die Spur des Elderstabes, weil geschichtlich nicht zu klären sei, ob es Livius oder Arcus war, der Loxias besiegte.

Stand des Eintrags: 2007-12-05 23:45:33

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...