Lupin, Teddy Remus

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen

Buch: HPVII | Kapitel: 25

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 523/ P. 415

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"Ted" – "Theodore" (griech.) = Gottes Geschenk;
SpekulationRemus – in der röm. Sage der Zwillingsbruder von Romulus, mit dem er Rom gründete. Die Brüder wuchsen elternlos auf und wurden von einer Wölfin gesäugt.
"Lupin" (norm.frz.) auch "Loup-Garou" = Werwolf –
"lupus" (lat.) = Wolf

Kommentare zum Eintrag

Teddy Remus Lupin wurde im Frühling 1998 geboren und verlor seine Eltern Nymphadora und Remus Lupin in der Schlacht von Hogwarts 1998. Der Patensohn von Harry Potter wurde nach Tonks` Vater Ted Tonks benannt. Schon als Baby wechselte seine Haarfarbe zwischen schwarz und rotblond, was daraufhindeutet, dass er ebenso wie seine Mutter ein Metamorphmagus ist. Vom Werwolfstatus seines Vaters wurde er jedoch nicht beeinflusst. Teddy wurde von seiner Großmutter Andromeda Tonks aufgezogen und hat ein sehr enges Verhältnis zu seinem Paten Harry Potter.
Mit 19 Jahren verabschiedet er seine Freundin Victoire Weasley am Gleis Neundreiviertel mit einem Kuss.

Stand des Eintrags: 2008-07-03 23:05:40

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...