McDonald, Natalie

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen, Schüler, Gryffindor

Buch: HPIV | Kapitel: 12

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 189/ P. 159

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

Natalie McDonald – 9 Jahre altes, leukämiekrankes Mädchen aus Kanada, das sich vor Erscheinen des 4. Bandes mit der Bitte an J.K. Rowling gewandt hatte, ihr den Inhalt der letzten vier Bücher zu verraten, da sie deren Erscheinen nicht mehr erleben würde. Die Antwort der Autorin traf jedoch erst zwei Tage nach ihrem Tod ein. J.K. Rowling ließ Natalie in ihren Büchern weiter leben als eine Schülerin, die es wert ist, zum Haus Gryffindor zu gehören.

Kommentare zum Eintrag

Natalie McDonald, geboren 1982/83, ist eine Schülerin in Hogwarts, die zu Beginn des Schuljahres 1994 vom Sprechenden Hut dem Haus Gryffindor zugeordnet wurde. Voraussichtlich wird sie die Schule bis 2001 besuchen.

Stand des Eintrags: 2007-04-16 16:54:27

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...