Morgan, Gwendolyn

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen

Buch: QA | Kapitel: 7

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 41/ P. 35

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"Morgan" – "Morcant" (altwalis.) – "mor" = Meer + "cant" = Kreis
siehe auch Morgan le Fey
"Gwendolyn" (walis.) – "gwen" = weiß, bleich + "dolen" = Ring, Bogen
Gwendolyn – walis. Mondgottheit

Kommentare zum Eintrag

1953 war Gwendolyn Morgan die Kapitänin der Holyhead Harpies bei deren siebentägigem Spiel gegen die Heidelberger Wandalen.
Der Mannschaftskapitän der geschlagenen Deutschen, Rudolf Brand machte ihr anschließend einen Heiratsantrag, den sie allerdings mit einem Hieb ihres Sauberwischs 5 beantwortete.

Stand des Eintrags: 2007-04-13 13:05:22

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...