Murtlap Essence

Murtlap-Essenz - ** keine HaD-Übersetzung **

Zaubertränke und Kräuterkunde

Buch: HPV
FB | Kapitel: 15

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 382
43/ P. 290
30

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

** Zu diesem Artikel gibt es keine Übersetzungstipps. **

Kommentare zum Eintrag

Die Murtlap-Essenz ist eine gelbe Lösung aus ausgepressten und sauer eingelegten Murtlap-Tentakeln, die bei einer Einnahme die Widerstandskraft gegen Flüche und böswillige Hexerei stärkt. Bei einer Überdosis kommt es jedoch zu unschönem purpurrotem Ohrenhaar.
Hermine bereitet diese Lösung mehrmals zur äußerlichen Anwendung für Harry zu, nachdem er im September 1995 von seinen Strafarbeiten mit Prof. Umbridges schneidender Feder mit einer blutenden Hand zurückgekehrt war. Seine blutende und schmerzende Hand erfuhr sofort ein Gefühl der Linderung, als er sie in die Lösung legte.
Harry empfahl Lee Jordan die Murtlap-Essenz, als Lee nach Strafarbeiten bei Prof. Umbridge unter denselben Auswirkungen litt.
Fred und George Weasley fanden mit Lees Hilfe heraus, dass ein paar Tropfen Murtlap-Essenz als Gegenmittel für die Furunkel der Fieberfondants der Nasch-und-Schwänz-Leckereien wirken.

Stand des Eintrags: 2007-05-29 04:45:57

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...