Platform nine and three-quarters

Gleis neundreiviertel - Gleis Neundreiviertel (HPI)

Orte, London

Buch: HPI | Kapitel: 6

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 100/ P. 68

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

** Zu diesem Artikel gibt es keine Übersetzungstipps. **

Kommentare zum Eintrag

Jedes Jahr am 1. September um 11 Uhr fährt der Hogwarts-Express von Gleis neundreiviertel nach Hogwarts. Obwohl das Gleis mitten im belebten Londoner Bahnhof Kings Cross liegt, ist es vor der Muggelwelt verborgen. Nur magisch begabte Menschen können auf den Bahnsteig gelangen, indem sie durch die Backstein-Absperrung zwischen den Gleisen 9 und 10 laufen.
Wenn der Zug zu Beginn der Sommerferien mit den Schülern nach London zurückkommt, achtet ein Wachmann darauf, dass nie zu viele Schüler auf einmal den Bahnsteig verlassen und im Bahnhofsgebäude auftauchen.
Der Zugang zum Bahnsteig wird nur kurz vor der Abfahrt bzw. nach der Ankunft des Hogwarts-Express geöffnet. Zu Beginn von Harrys 2. Schuljahr versperrte Dobby den Zugang für ihn und Ron, um zu verhindern, dass Harry in Hogwarts auf Tom Riddle stößt.

Stand des Eintrags: 2006-10-03 19:04:21

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...