Plumpton, Roderick

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen, Quidditch

Buch: QA
FWC | Kapitel: 7
83

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 43/ P. 37

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

Plumpton – Stadt in der Nähe von Brighton
Spekulation "plump" (engl.) =
1. herunterfallen, fallen lassen
2. plump, rundlich
"Roderick" (germ.) –
"hrod" = Ruhm +
"ric" = Stärke
Spekulation"Roderick" – Titelgestalt im Gedicht "The Vision of Don Roderick" von Sir Walter Scott.

Kommentare zum Eintrag

1889 - 1987.
Plumpton war einundzwanzigmal Sucher des englischen Quidditch-Teams.
Als Kapitän spielte er erfolgreich für die Tutshills Tornados.
Gegen die Caerphilly Catapults erzielte er den schnellsten Sieg der britischen Quidditch-Geschichte, als er in 3,5 Sekunden den Schnatz fing.

Stand des Eintrags: 2006-10-06 17:06:44

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...