Potter, Albus Severus

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen, Schüler

Buch: HPVII | Kapitel: 37

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 761/ P. 603

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"Albus" (lat.) = weiß; vielleicht in Anlehnung an die weiße Magie;
"Severus" (lat.) = streng, ernst, hart, grausam;
"Potter" – Ian Potter, Freund und Nachbarsjunge aus Rowlings Kindheit in Winterbourne. Sie entlehnte einige seiner Charakterzüge für ihre Romanfigur Harry Potter.

Kommentare zum Eintrag

Albus Severus Potter, genannt Al, wurde 2006 geboren und ist der zweite Sohn von Ginny und Harry Potter, dem er wie aus dem Gesicht geschnitten ähnelt. Albus Severus wurde nach den beiden Schulleitern Albus Dumbledore und Severus Snape benannt. 19 Jahre nach dem Sieg über Voldemort wird der 11jährige mit seiner Eule von seinen Eltern und seinen Geschwistern Lily und James zum Hogwarts-Express gebracht. Er hat Angst vom Sprechenden Hut in das Haus Slytherin geschickt zu werden, aber Harry beruhigt ihn damit, dass der Sprechende Hut die eigene Wahl ernst nimmt.

Stand des Eintrags: 2007-11-10 10:42:59

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...