Rosier, Evan

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen, Todesser

Buch: HPIV | Kapitel: 27

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 554/ P. 461

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"Rosier" (frz.) = Rosenbusch
"Evan" (walis.) = John – "Johanan" (hebr.) = von Gott begünstigt

Kommentare zum Eintrag

Rosier schloss sich während seiner Schulzeit in Hogwarts jenen Slytherins um Bellatrix Lestrange an, die später alle Todesser wurden. 1980 wurde er wie Wilkes von Auroren gestellt. Um einer Gefangennahme zu entkommen, lieferte er sich einen erbitterten Kampf mit Alastor Moody, dem er dabei eine klaffende Wunde an der Nase beibrachte, bevor er schließlich getötet wurde.

Stand des Eintrags: 2007-03-30 00:35:06

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...