Selwyn

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen, Todesser

Buch: HPVII | Kapitel: 4

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 68/ P. 57

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"Sel" (altengl.) = Haus, Burg + "wyn/win" (altengl.) = Freund; Seltener engl. Vor- und Nachname

Kommentare zum Eintrag

Selwyn war einer der Todesser, die Lord Voldemort in der Nacht des 27.7.1997 bei der Verfolgung von Harry nach dessen Flucht aus dem Haus der Dursleys begleiteten. Voldemort forderte dessen Zauberstab, nachdem der Stab, den er zuvor Lucius Malfoy abgenommen hatte, von Harrys Zauberstab zerstört worden war.
Zusammen mit Travers, kam er am 28.12.1997 zum wiederholten Male zu Xenophilius Lovegood, der verzweifelt versuchte, seine Tochter Luna, zu retten und daher dem Ministerium, mitgeteilt hatte, dass Harry Potter in seinem Haus wäre. Da die beiden aber skeptisch waren und sehr zögerlich vorgingen, konnte Harry mit seinen Begleitern Ron und Hermione fliehen.
Auf das Medaillon Slytherins angesprochen, behauptet Dolores Umbridge während der Verhandlung gegen Mary Cattermole, mit den reinblütigen Selwyns verwandt zu sein.

Stand des Eintrags: 2007-10-29 22:46:36

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...