Spell-Checking Quills

Rechtschreibchecker - Rechtschreibfedern

Magische Gegenstände

Buch: HPVI | Kapitel: 6

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 120/ P. 114

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"spell" (engl.) = buchstabieren
"check" (engl.) = prüfen

Kommentare zum Eintrag

Diesen Federn von Weasleys Zauberhafte Zauberscherze fehlt offenbar der Langzeittest. Zumindest Ron Weasley hatte im Frühjahr 1997 Schwierigkeiten mit seinem Exemplar. So produzierte die Feder in einem Aufsatz für Professor Snape die merkwürdigsten Fehler und verunstaltete Rons Namen zu Runald Waschlab. Mit derselben Feder muss er auch seinen Namen in seinem Exemplar von "Zaubertränke für Fortgeschrittene" eingetragen haben.

Stand des Eintrags: 2005-11-08 13:13:31

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...