Spine of lionfish

Löwenfischgräten - Rotfeuerfisch-Stacheln (HPI)

Zaubertränke und Kräuterkunde, Zutaten

Buch: HPI | Kapitel: 12

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 212/ P. 143

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"spine" (engl.) = Wirbel, Flosse, Stachel, Dorn
"lionfish" (engl.) = Rotfeuerfisch (Pterois volitans)

Kommentare zum Eintrag

Löwenfischgräten gehören in den Standard-Zaubertrankkasten der Schüler von Hogwarts und müssen von diesen regelmäßig nachgekauft werden. Sie werden in pulverisierter Form als Zaubertrank-Zutaten verwendet.
Die rotweiß gestreiften Rotfeuerfische aus der Familie der Drachenköpfe (Scorpaeniden) gehören zu den schönsten, aber auch giftigsten Fischen tropischer Meere. Jeder Flossenstrahl, besonders die Strahlen der Rückenflosse, enthält Gift, das für einen Menschen, der von mehreren Flossenstrahlen gestochen wurde, tödlich sein kann. Sogar kleinste Verletzungen können große Schmerzen und Schwindelgefühl verursachen. Der Rotfeuerfisch ist in Indopazifik und Rotem Meer beheimatet.

Stand des Eintrags: 2007-03-20 22:22:11

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...