Staff room

Lehrerzimmer - ** keine HaD-Übersetzung **

Orte, Hogwarts

Buch: HPI | Kapitel: 16

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 292/ P. 195

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

** Zu diesem Artikel gibt es keine Übersetzungstipps. **

Kommentare zum Eintrag

Das Lehrerzimmer ist ein großer Raum mit getäfelten Wänden, das man 1991 noch im Erdgeschoss, 1993 dann in der ersten Etage antraf. Zwei Jahre später war es möglicherweise wieder zurück ins Erdgeschoss gewandert.
Der Eingang ist von zwei sprechenden Wasserspeiern flankiert. Im Lehrerzimmer befindet sich ein Kamin, vor dem der damals schon sehr alte Professor Binns eines Abends einschlief. Am nächsten Morgen stand er pflichtbewusst zum Unterricht auf, seinen inzwischen verstorbenen Körper zurücklassend.
Möbliert ist das Zimmer mit zahlreichen dunklen, nicht zusammen passenden Holzstühlen und diversen niedrigen Sesseln. An einem Ende des Raumes steht nur ein hässlicher Kleiderschrank, in dem die Lehrer ihre Umhänge aufbewahren. Dieser bot Ron und Harry im Mai 1993 genügend Platz, um versteckt Professor McGonagalls Eröffnung, dass Ginny Weasley in die Kammer des Schreckens entführt wurde, zu lauschen.
Im 3. Schuljahr nutzte Professor Lupin den kurze Zeit vorher in diesen Schrank eingezogenen Irrwicht, um der Klasse eine praktische Unterrichtsstunde zu erteilen.

Stand des Eintrags: 2007-03-20 11:56:34

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...