Streeler

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Magische Wesen

Buch: FB | Kapitel: ???

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 55/ P. 40

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"streeler" (irisch. slang) = jmd. der herumstreunt, rumlungert
"streel" (engl.) = träge und planlos herumschlendern

Kommentare zum Eintrag

Eine Riesenschnecke, die ihre Farbe stündlich wechselt und darum bei einigen Zauberern als Haustier beliebt ist.
Sie hinterlässt eine Schleimspur, die so giftig ist, dass jegliche von ihr passierte Vegetation verdorrt und verwelkt.
Der Streeler ist einigen afrikanischen Ländern heimisch, wurde jedoch auch erfolgreich von Zauberern in Europa, Asien und Amerika gezüchtet.
Sein Gift zählt zu den wenigen bekannten Substanzen, die einen Horklump bekämpfen können.

Stand des Eintrags: 2007-03-20 01:28:28

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...