Wandmaker

Zauberstabmacher - ** keine HaD-Übersetzung **

Magische Fähigkeiten

Buch: HPVII | Kapitel: 8

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 156/ P. 125

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

wand(engl.) = Zauberstab + to make(engl.) = machen

Kommentare zum Eintrag

Der Beruf des Zauberstabmachers stellt hohe Anforderungen an eine Person. Sie muss die sehr anspruchsvolle und komplexe Wissenschaft der Zauberstabkunde studieren. In den Büchern werden nur zwei Zauberstabmacher erwähnt: Ollivander, der auf eine sehr lange Tradition dieses Berufs in seiner Familie zurückblicken kann, und Gregorowitsch. Neben der Herstellung von Zauberstäben gehört auch die Eichung derselben zur den Aufgaben dieses Berufes. Zauberstabmacher sind ausschließlich Menschen. Dies ist begründet durch das Gesetz zum Gebrauch des Zauberstabs, in dem festgelegt ist, dass kein nichtmenschliches Wesen einen Zauberstab tragen darf.

Stand des Eintrags: 2007-12-05 16:30:32

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...