Widdershins, Willy

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen

Buch: HPV | Kapitel: 22

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 575/ P. 432

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

"Widdershins" – auch "withershins" (engl.) = in entgegengesetzter Richtung, gegen den Uhrzeigersinn, verkehrt
"Willy" – "Wilhelm" (ahdt.) "vilja" = Wille + "helma" = Helm, Kopfschutz

Kommentare zum Eintrag

Willy Widdershins war für die muggelfeindlichen Anschläge auf öffentliche Toiletten im Sommer 1995 verantwortlich. Bei einem späteren Anschlag wurde er auf frischer Tat ertappt, als sein Zauber nach hinten losging, die Toilette explodierte und die Trümmer ihn bewusstlos zu Boden schlugen. Er konnte sich aber einer Anklage entziehen, da er Minister Fudge seine Dienste als Spion anbot. So wurde er, eingehüllt in Bandagen, Zeuge der ersten Versammlung der DA im Eberkopf und gab dieses Wissen an Fudge und Mrs Umbridge weiter.
Sein nächster Coup bestand darin, 1995 in der Weihnachtszeit Muggeln beißende Türklinken zu verkaufen, die diese schwer verletzten. Arthur Weasley hoffte, dass Widdershins sich in dieser Angelegenheit nicht mit Hilfe seiner einflussreichen Freunde aus der Affaire ziehen kann.

Stand des Eintrags: 2007-03-06 15:27:01

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...