Worple, Eldred

** keine Carlsen-Übersetzung ** - ** keine HaD-Übersetzung **

Personen, Bücher und Zeitschriften

Buch: HPVI | Kapitel: 15

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 318/ P. 295

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

Worple –
Spekulation 1. Variation von "warple" (engl.) = Allee, Reitweg
Spekulation 2. Mr Worple – Person in den "Jeeves"-Romanen von P.G. Wodehouse
Eldred –
1. "Eldred" (altengl.) - "eald" = alt + "ræd" = Rat
Spekulation2. Eric Eldred = nichtkommerzieller Internet-Publizist, dessen Bemühungen um das Veröffentlichen von Texten, Musik und Software zu dem Copyrightstreit Eldred v. Ashcroft geführt haben.

Kommentare zum Eintrag

Der Vielschreiber Eldred Worple, ein ehemaliger Schüler Horace Slughorns, hat sich auf Biographien von Zeitgenossen spezialisiert. Dafür lässt er sich in mehreren langen Interviews von ihnen alles Wissenswerte berichten. Nachdem er 1996 die Lebensgeschichte des Vampirs Sanguini verfasst hatte, bemühte er sich, durch Slughorns Vermittlung Kontakt zu Harry Potter zu bekommen. Seine Hoffnung auf einen profitablen Bestseller über den Jungen, der überlebte, erfüllte sich jedoch nicht, da Harry dankend ablehnte.

Stand des Eintrags: 2005-10-08 10:55:11

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...