golden token

goldene Marke - ** keine HaD-Übersetzung **

Magische Gegenstände

Buch: HPVII | Kapitel: 12

Buch-Seite(n) Deutsch/Englisch: S. 237/ P. 190

Erklärung zur Bedeutung und Herkunft

golden(engl.) = golden + token(engl.) = Spielmarke, Spielstein

Kommentare zum Eintrag

Nach der Übernahme des Zaubereiministeriums durch Voldemort war das Apparieren sowohl in das Ministeriumsgebäude hinein als auch aus dem Ministeriumsgebäude heraus nicht mehr möglich. Zusätzlich war es nur noch den ranghöchsten Ministeriumsmitarbeitern erlaubt, ihre Privathaushalte an das Flohnetzwerk anzuschließen. Nicht so hoch gestellte Mitarbeiter gelangten über die Klospülung einer unterirdischen Toilette in das Ministerium. Um Zugang zu einer Kabine dieser Toilette zu bekommen, musste man eine goldene Marke in einen Schlitz an der Kabinentür stecken. Bevor Harry, Ron und Hermine, mittels Vielsafttrank in Gestalt von Runcorn, Cattermole und Mafalda Hopfkirch, in das Zaubereiministerium eindrangen, um Umbridge das Medaillon Slytherins abzunehmen, nahmen sie Mafalda vorher die goldenen Marken ab.

Stand des Eintrags: 2008-02-26 15:53:06

Weiterleitung zur Suchmaske aktiviert ...